Wäre ein Internat eine gute Idee?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ob Du in ein Internat gehst oder nicht, entscheiden Deine Eltern, denn sie müssen es bezahlen. Also, ganz einfach, habt Ihr Geld übrig, dann kann es gehen, ansonsten vergiss es.

Was ein Internat kostet, ist sehr unterschiedlich. Du kannst ja mal google danach fragen. Such Dir ein Internat in Deiner Nähe und geh auf deren Homepage. Dort wirst Du sicher fündig werden.

Ob Du in einem Internat besser lernen wirst, ist aber immer noch eine andere Sache.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rede doch erst mal mit deinen Eltern. Sprich sie auf den Streit an und versucht das zu klären.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Internat ist wirklich nicht sooo schlecht. Klar muss man früh schlafen gehn usw aber man gewöhnt sich. Man bekommt gesundes Essen kann sich eine Sportart aussuchen z.B Schwimmen. Mein Kumpel war richtig übergewichtig dann war er 2 Jahre Internat und als er wiederkam war er richtig schlank. Ich fragte ihm wie es dort war er meinte so shit wars xDDD aber dann sagte er das es nicht soo schlimm sei. Aber schau doch mal nach ner Pflegefamilie das sind die besten. Sehr streng aber für deine Psyche und Noten sehr geil

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klingt generell nach ner guten Idee. Du scheinst es ja auch zu wollen, so wie du die Situation beschreibst. Red mal mit deinen Eltern darüber!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung