Frage von AlexDieGurke, 35

INTERNAL_POWER_ERROR nach Festplatteneinbau, was tun?

Hallo,

ich habe heute in meinen Pc eine zweite Festplatte eingebaut, damit ich dort meine Gameplays speichern kann. Jedoch habe ich ein Problem, ab und zu bekomme ich einen Bluescreen mit der Fehlermeldung : INTERNAL_POWER_ERROR. Ich habe echt keinen Plan was ich tun soll und brauche eure Hilfe :3

Paar Infos: - Ich habe keine AMD Grafikeinheit -Ich habe Windows 10 -Festplatte ist gebraucht, falls es daran liegen kann

Liebe Grüße

Alex

Antwort
von DorianWD, 23

Hallo AlexDieGurke,

An deiner Stelle würde ich den Zustand der Platten mit einem Diagnosetool testen. Hier findest du eine Liste mit solcher Tools: http://forum.chip.de/festplatten-laufwerke-ssd/analysetool-fuer-festplatten-1523... Bitte, beide Platten überprüfen und dann die Ergebnisse hier posten.

lg

Kommentar von AlexDieGurke ,

Das SeaTools erkennt meine SAMSUNG Festplatte nicht :C

Kommentar von DorianWD ,

Hallo nochmals Alex,

Und wird die Platte überhaupt in der Datenträgerverwaltung angezeigt? Wenn ja, dann versuche noch einmal den Zustand der HDD mit einem alternativen Tool zu überprüfen. Du findest si ein unten in der Liste auf der von mir verlinkten Website. Wenndas geht, dann poste die Ergebnisse hier.

Wird die Platte in der Datenträgerverwaltung nicht angezeigt (Diese öffnet man indem man die Windows-Taste drückt, dann Systemsteuerung -> Verwaltung -> Computerverwaltung -> Datenspeicher -> Datenträgerverwaltung), dann könntest du versuchen, die Platte an einen anderen SATA-Port und mit einem anderen Kabel anzuschliessen.

lg

Kommentar von AlexDieGurke ,

Übrigens weiß ich jetzt was das Problem war, es war ein Treiberproblem mit Windows10, scheinbar waren die da nicht mehr so kompatibel, naja jetzt geht ja alles =) Trotzdem danke.

Antwort
von TheFlyingHirsch, 34

Könnte am Stromanschluss liegen. Das würde ich als erstes Prüfen.

Sollte das nicht der Fall sein, könnte das (ziemlich unwahrscheinlich) am Netzteil liegen.

Und es könnte natürlich auch an der Festplatte liegen.

Ich würde aber einen Fachmann ranlassen


Kommentar von AlexDieGurke ,

Mit meinem Netzteil und Kabeln ist alles in Ordnung, habe mich schon bisschen informiert und weiß, dass es zu 100 % mit der Festplatte zutun hat, jedoch weiß ich nicht was ich dagegen tun kann, trotzdem danke. =)

Kommentar von TheFlyingHirsch ,

Ich kenne ein nerviges Problem bei Toshiba Festplatten, die nach einiger zeit nicht mehr Bootfähig und somit defekt sind, vorallem wenn man die  Festplatten einbaut. Desshalb hab ich mir eine von WesternDigital geholt. Könnte tatsächlich daran liegen. 

Und hast du jetzt 2 Festplatten drin? Könnte auch damit zu tun haben, dass es 2 nicht packt. (wiederum unwahrscheinlich)

Kommentar von AlexDieGurke ,

2 Sachen :D :

1.Ja, habe jetzt 2 Festplatten drinne aber Strom hab ich noch genug ^^

2. Die Festplatte ist von SAMSUNG

Danke dir dennoch ^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten