Frage von ladyblueeyes, 60

Interessiert oder nur Freundlichkheit?

Ich (18) kenne seit 2 Monaten einen Jungen (22) den ich an einem Fest zusammen mit einer Kollegin kennen gelernte. Er gab mir an diesem Abend seine Nummer und ich meldete mich danach bei ihm. Wir verstanden uns schon am Fest gut und er schrieb mir ob ich lust habe mit 2/3 Kollegen von ihm an eine Veranstaltung zu gehen. Ich sagte zu und wir trafen uns. Wir hatten irre spass dort und ich verstand mich mit allen, er war auch immer ein Gentleman. Ich nahm alles sehr Kollegial weil ich nicht recht wusste was er von mir will. Es lief auch nichts zwischen uns, wir lernten uns einfach ein wenig besser kennen. Er lud mich nach diesem Treffen zu seiner Party ein wo er um die 20 Kollegen/innen einlud. Ich kam auch mit einer Kollegin (die, die dabei war als ich ihn kennenlernte) und er war beim Fest trotz den 30 Leuten immer wieder bei mir und beobachtete mich manchamal. Er stellte mich sogar seiner Schwester vor und kümmerte sich immer um mich. Ich fühlte mich verpflegt und umworben von ihm. Er fasste mich auch manchmal huschig an. Ich lernte an der Party natürlich auch andere Leute kennen. Ich sprach mit einem interessanten Junge von dem ich aber nichts will und der sagte mir beim Abschied "wir reden irgendwann amö weiter gell? :D) ER stand nebenan und fragte mich danach so nebenbei ob ich ihn kenne weil er das zu mir sagte? Ich sagte ihm wir quatschten ein wenig, mehr nicht, nichts wichtiges. Er schien sich also zu interessieren dafür...Er war immer für mich da an diesem Abend, wollte auch das ich noch länger bleibe. Er sorgte aber trotzdem dafür dass ich rechtzeitig nach Hause kam als ich gehen wollte. Er schrieb mir am Abend dann ob alles okay sei und ich gut nach Hause kam. Was denkt ihr macht er oder denkt er jetzt? Ich habe Angst dass er nicht mehr fragen wird ob wir uns nochmals treffen  können weil es ja jetzt erst ein wenig "kribbelt" zwischen uns. Ich warte einfach ab und mache mir keine grossen Gedanken. Klappt aber nicht ganz so gut, bin ein wenig verknallt...

Danke im Voraus für eure Hilfe!

Antwort
von LovingHope, 27

So, wie du schreibst, kann es gut sein, dass er Interesse hat - aber, wie du es jetzt auch richtig machst, wartest du am besten einfach ab. Wenn er dich wiedersehen will, wird er sich schon melden. Und wenn du es wirklich nicht mehr aushältst, kannst du ihn ja auch mal irgendwo hin (mit-)einladen, um ihm quasi ein Zeichen zu geben, dass du Interesse hättest. (Falls ihm das nicht klar sein sollte.)

Aber es ist immer das Beste, auf das eigene Bauchgefühl zu hören und das zu tun, was dir selber für richtig erscheint. Dann kommt es schon so, wie es sein soll ;)

Antwort
von Thaoo, 21

Ich glaube, dass er auf dich steht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community