Frage von lola00007, 16

Interessiert er sich mehr als gedacht?

hat vor Ca 2 Jahren begonnen ..
Wir (er 38, ich 29) haben uns 2013 kennengelernt ... Hatten intensive 9 Monate ... Waren aber nicht zusammen , haben unsere Zeit einfach miteinander genossen .. Geschlafen haben wir in der Zeit 1 mal miteinander , die restliche Zeit haben wir größtenteils nur arm in arm gelegen ..
Irgendwann haben wir uns wohl etwas auseinandergelebt ... Trafen uns nicht mehr und es war ersteinmal Funkstille ... Dies Jahr haben wir uns wieder angefangen zu treffen , "freundschaftlich" ... Hatten nichts miteinander bis jetzt ... Er hat mich vor 3 Monaten gefragt, ob ich nicht zu ihm ins Haus ziehen wollen würde ... Ich habe nach langem überlegen zugestimmt ...
Ab 1.11 wohne ich bei ihm in einer separaten Etage ...

Er macht sich total verrückt wegen mir , renoviert , hilft mir beim Umzug , habe sogar zum ersten Mal seinen Sohn kennengelernt ...
Er hat das Haus mit seiner Ex gebaut , seit 7 Jahren ist er Single und er lässt sonst keine Frauen in sein Haus , auch wegen seinem Sohn , meint er ...
Ich finde seine Art zur Zeit wahnsinnig toll , er ist so bemüht ... Doch wie kann ich das deuten ?!
Mag er mich nur freundschaftlich oder erhofft er sich evtl durch unser "zusammen wohnen" mehr ?!

Ich würde es sehr gern mit ihm versuchen , aber er ist so ein eingesessener Junggeselle , es ist schwierig an ihn ranzukommen ... Zumal er des Öfteren auch ONS's hat ... Ich weiß allerdings nicht , ob ihm die etwas bedeuten ...
Was soll ich nur denken ?!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten