Frage von Malavatica, 13

Interessieren sich Männer für Frauenfussball?

Immerhin bekommt das im TV schon mehr Sendezeit als früher. Und wie sieht es bei den Frauen aus, schaut ihr euch das an?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von kami1a, 6

Hallo! Leider liegen die Frauen da immer noch mächtig zurück.Das hat richtig viele Gründe, einige davon:

1 Frauenfußball ist wesentlich jünger und hat weniger Tradition.

2 Es spielen viel mehr Männer Fußball als Frauen.

3 Sport ist immer auch Markt. Unternehmen erreichen über Männerfußball wesentlich mehr Menschen.

4 Wesentlich mehr Menschen interessieren sich für den Männerfußball - übrigens auch unter den Frauen. Leider.

Ich finde dass Fußball ein super Sport für Frauen ist.

Ich wünsche Dir eine schöne und Stress arme Woche.

Antwort
von kim294, 5

Bei uns im Dorf sind bei den Spielen der Damenmannschaft meist mehr Zuschauer als bei den Herren...und es sind auch reichlich Männer, die zuschauen.. und bei den wenigsten spielt die Partnerin.

Kommentar von Malavatica ,

Ok. Interessant :)

Antwort
von MaHoCaRa, 3

Spiele der Nationalmannschaft bei Turnieren gucke ich hin und wieder und kenne auch die meisten deutschen Nationalspielerinnen. Für die Frauen Bundesliga interessiere ich mich aber absolut nicht und die Zahlen der ticketverkäufe zeigen, dass das Interesse dort generell sehr gering ist.

Kommentar von Malavatica ,

Aha, ok. Danke 

Antwort
von Tessa1984, 2

normalerweise schon. spätestens seit wir den letzten weltmeistertitel geholt haben :-)

Antwort
von GravityZero, 3

Ich persönlich kenne keinen Mann (einschließlich mich) der sich für Frauenfußball interessiert.

Kommentar von Malavatica ,

Ich auch nicht, ehrlich gesagt. Also nur künstlich gepuscht? :)

Antwort
von TimeosciIlator, 3

Aber ja - zumal man dabei erheblich mehr "Bälle" zu sehen bekommt^^.

Abgesehen von solch herzlichen Momenten wie im nachfolgenden Bilderwitz zu sehen --> http://s.gullipics.com/image/o/8/q/hq2x3b-jq4wbw-voah/img.jpeg

:-)

Kommentar von Malavatica ,

:) 

Kommentar von AstridDerPu ,

Eam schaug o!

Antwort
von napoloni, 3

Ich verfolge schon immer die DFB-Auswahlen der Frauen. Seien es Länderspiele der A-Mannschaft, oder etwa 2014 die U19-WM in Kanada.

Meine Lieblingsspielerin ist derzeit Sara Däbritz. Und Lena Lotzen, wenn sie mal wieder zu alter Form findet^^

Antwort
von Zeitmeister57, 2

Ich schau mir Frauenfussball gern an.

Kommentar von Malavatica ,

Und warum, wenn ich fragen darf?  Ist das irgendwie anders? 

Kommentar von Zeitmeister57 ,

Deutlich anders und mit dem Männerfussball nicht unbedingt vergleichbar.

Weniger körper-und kraftbetont, dafür empfinde ich es viel taktischer angelegt.

Antwort
von laurent1709, 3

ja sicher

Kommentar von Malavatica ,

Echt?  Und warum? 

Kommentar von laurent1709 ,

interessant fair und attraktiv

Antwort
von JoachimWalter, 3

Ich gucke auch Frauenfußball.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten