Frage von Nanni123456, 41

Interesse zeigen und trotzdem erobernswert bleiben?

Hallo ihr Lieben, man sagt immer, dass Männer die Damen "erobern" wollen. Wie kann denn eine Frau ihr Interesse zeigen, sich auch bei ihm melden und trotzdem noch erobernswert und interessant bleiben?

Beispiel: Ich finde jemanden gut, und er mich auch. Jetzt schreibe ich ihm, damit melde ich mich also und es folgt keine Antwort. Vermutlich soll ich daher lieber erstmal warten und nicht noch was schreiben, richtig? Aber meine Frage geht tiefer: Wie kann ich sein Interesse erwidern und dennoch nicht so wirken, als ob er mich sofort haben kann?

Vielen Dank und liebe Grüße!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Sandy200, 19

Hallo Nanni,

In dem du vor allem dir selbst bewusst bist, nichts erwartest und die ganze Sache als ein lustiges Spiel betrachtest :)

Versuche das Blatt umzudrehen. Das heißt, dass du nicht ihm nicht immer auf ein Podest stellst sondern du auch mal selbst dort oben dazu gehörst. Du bist der Preis nicht immer er. Das bedeutet nicht das du selbstverliebt durchs Leben gehst, sondern das du überzeugt von deinen Stärken bist. Du denkst" Ich bin, kann, (...) und keiner kann mich deswegen wiederstehen. Und wenn er nicht will, hat er eben Pech gehabt ;) " Denn:

" Wenn er nichts für mich macht, dann wird es ein anderer tun und er wird es besser machen!"

Sei dir die Regeln der Nähe und Distanz bewusst :) wenn er sich zurückzieht lasse ihn gehen und du hast trotzdem ein tollen Tag ohne ihn.

Du hast ein tolles Leben. Hobbys die dir wichtig sind und das niemals für einen Mann auf gibst:)

Wenn du mit der selbst glücklich bist, dein selbst Wert bewußt wird uns du weißt wie Menschen du h behandeln sollen. Musst du nichts tun damit ein Mann sich in dich verliebt, es geschieht von ganz alleine. :)

Lg

Sandy

Kommentar von Sandy200 ,

Interesse Zeigen kannst du tun wie du willst. Nur, gebe kein Interesse, weil du etwas von ihm zwingend etwas zurück Verlangst. :)

Expertenantwort
von pingu72, Community-Experte für Liebe, 25

 Dieses Eroberungsdings finde ich ehrlich gesagt total albern. Wenn man Interesse hat sollte man es zeigen. Und solange man nicht bei den ersten Dates schon rumknutscht oder noch weiter geht wirkt man bzw Frau auch nicht "leicht zu haben". 

Kommentar von Nanni123456 ,

Sehe ich genauso. Daher frage ich mal, da das anscheinend aber viele anders sehen..

Kommentar von pingu72 ,

Es ist völlig egal wie andere es sehen, wichtig ist nur was du denkst. Zeige Interesse, gehe es langsam an und lasse alles auf dich bzw euch zukommen.

Antwort
von loema, 26

Wenn keine Antwort kommt, schreibt man auch nicht mehr.
Dann liegt kein Interesse vor und Interesse wäre die Basis für alles.

Du als Frau, brauchst dich aber ansonsten nicht zurückhalten.
Tu das wonach dir ist. Mach den Anfang. Zeige Interesse.
Da gibt es keine Regeln.
Viele Männer freuen sich darüber, wenn die Frau den Anfang macht, wenn er auch Interesse hat.
Dann kommen sie auch aus dem Schneckenhaus und das ist der Beginn einer schönen Zeit.

Antwort
von Universal0, 24

Und Wieso wollt Ihr Frauen uns Männer immer so unnötig lange zappeln lassen!?

Kommentar von Nanni123456 ,

Eben nicht. Ich zeige Interesse, wenn welches vorhanden ist. Daher finde ich das mit dem eroebernswert bleiben bisschen blöd.

Antwort
von sonders, 12

Moin. Der Instinkt.  In diesem Sinne sonders

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten