Interesse war nicht sicher?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Unknown612!

Ich hasse es wirklich so direkt zu sein , ich mach es nicht gerne  und du solltest es nicht zu persönlich sehen aber ich sag dir ganz ehrlich  was ich denke, weil alles andere Mist ist. Reiß dich zusammen Junge!

Du glaubst, du denkst, du hoffst, du träumst aber was du nicht machst ist was tun. Hör auf zu denken verdammt! Du hast genug gedacht, die letzten 7 Jahre lang. Jede Regung , jedes Lächeln, jedes Wort und jede Zuckung von ihr hast du überdacht und da irgendwas hineininterpretiert, aber was du nicht gemacht hast ist  einen Schritt auf sie zuzugehen! Schluss mit diesem Mist und zwar sofort! Du weißt was du zutun hast, frag nicht uns, frag nicht deine Freunde, frag dich selbst und das hast du die letzten  7 Jahre getan und du hast stets die selbe Antwort bekommen. Ich will sie und nur sie. Mehr musst du nicht wissen, über mehr musst du nicht nachdenken, mehr muss dich nicht beschäftigen. Nur das. Ich. Will. Sie.

Mir egal warum ihr keinen Kontakt mehr  habt, was dummes passiert ist oder welche dummen Aktionen du sonst noch durchgezogen hast. Willst du dich davon abhalten lassen, willst du deswegen aufgeben und rumheulen?  Sicher nicht oder? Warum erwähnst du es dann? Damit wir kapieren das du keinen Kontakt mit ihr hast oder damit das du dich nochmal daran suhlen kannst, dass sie dich nicht getraut hast was zu machen als du die Chance dazu hattest? Letzteres bestimmt. ich erteile dir aber keine Absolution.

Du hättest den nächsten Schritt machen müssen und zwar sofort. Nicht zögerlich und ängstlich wie du es schlussendlich viel zu spät getan hast! Und dann bist du auch noch sofort eingeknickt als sie sich etwas zurück gezogen hat. Dumm gelaufen, Ja dumm gelaufen. Sag es zu dir selbst, dumm gelaufen, ich hätte was tun müssen. Ich hab es nicht getan und ich bereue es, los sag es! Ich bereue nichts getan zu haben. Ich bereue das ich halbherzig und ängstlich gehandelt habe

Willst du das sich das wiederholt? Nicht? Gut! Wirklich gut, sag diese zwei Sätze immer wieder zu dir selbst wenn du Angst hast etwas zutun, damit du verinnerlichst das nichts Tun oder halbherziges Tun schlimmer sind als etwas gerade, direkt und ohne umwege zutun!

Also was nun? Du handelst JUNGE! Du handelst. Du hast ihr gesagt das du sie liebst, sie weiß es aber danach ist nichts weiter passiert. Das ist schwach, einfach schwach. Du hörst jetzt auf schwach zu sein, du beginnst zu handeln.

Du gehst zu ihr hin und schaust ihr offen in die Augen, du lächelst und dann redest du mit ihr. Du entschuldigst dich, wenn es Gründe gibt sich zu entschuldigen, du bist ganz offen und ehrlich damit. Ich habe Mist gebaut, ich steh dazu, es tut mir Leid. Hier bin ich, ich liebe dich und du weißt das.  Ich will mit dir auf ein Date gehen, ich will mit dir ausgehen, ich will dich halten, ich will dich küssen und wenn du das nicht willst. Dann ist das in Ordnung für mich, es tut mir sehr weh aber es ist in Ordnung. So fühlst du halt. Nur sag mir jetzt Ja oder Nein. Gibst du mir eine Chance oder nicht.

Denk nicht mal daran das ihr zu schreiben oder das am Telefon zu machen, du machst das direkt Angesicht zu Angesicht, du schaust ihr dabei in ihre echten Augen ohne Scham! Schämst du dich für deine Gefühle? Sind sie dir peinlich? Müssen sie nicht! Du kannst nichts für sie, sie gehören dir und du hast den Mut und die Kraft offen zu ihnen zu stehen. Das ist bewunderswert wenn du das hinbekommst. Gerade offen und ehrlich zu sein ist bewunderswert was Gefühle angeht.

Du risikierst etwas und zwar verletzt zu werden, nicht zurück geliebt zu werden, aber du hast es versucht und das ist was zählt. Was zählt ist das du nie wieder bereust nichts getan zu haben.

Sammel all deinen Mut und geh hin zu ihr solange du noch kannst!  Verschieb es nicht, das nächste mal wo du es tun kannst tut es auch! Steh dazu Junge, wie du hier im Internet dazu stehst.

Komm nicht damit an das du es "versuchen wirst". Es gibt keinen Versuch! Es gibt nur tun oder nicht tun. Entweder machst du es oder nicht. Es ist deine Entscheidung,deine Liebe und dein Leben. Wenn du keine Gründe findest dich selbst zu zwingen, dich selbst der Gefahr auszusetzen dann bist du es Schlussendlich auch nicht Wert etwas zu gewinnen.

Versteh das. Sie ist etwas was du gewinnen willst, aber dafür musst du etwas risikieren.  Wenn du nichts risikierst, dann gewinnst du nichts und dann kommt ein anderer und der risikiert etwas und er gewinnt möglicherweise und das nur weil du nichts getan hast. Lass das nicht zu, lass nicht zu das dir sowas passieren könnte.

Handle und zwar jetzt sofort. Keine Ausreden Junge. Ja oder Nein. Glücklich zusammen oder für immer getrennt. Die Zeit der Spielchen ist vorbei.  Kämpfe, blute und leide! Find dich damit ab und auf ins Gefecht. Für sie, für dich, für die Möglichkeit auf Glück, für  das Gefühl in deiner Brust, für die Hoffnung die du hast.ES LOHNT SICH!

 DU KANNST DAS, GLAUB AN DICH! ICH GLAUBE DARAN DAS DU ES KANNST!

MfG Müller


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Unknown612
01.06.2016, 17:03

Dankeschön! für diese Worte und Ja ich werde es tun. Ich wollte es immer tun keine Frage, aber DAS soll keine Ausrede sein für die Jahre gab es immer den ein und den selben Grund den möchte ich nicht nennen aber den gibt es nicht mehr und Ich werde es tun sobald wie möglich! Danke.

0

Wenn du sie seit sieben Jahren liebst wird es Zeit den ersten Schritt zu machen. Und siehe es so: du hast nichts zu verlieren. Falls sie dich zurück weist dann kannst du sie hoffentlich vergessen und weiter machen. Wenn du sie nie fragen wirst bringt es dir auch nichts außer dass du nicht loslassen kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Unknown612
01.06.2016, 07:15

ja danke :)

0

Hallo,

Abitur ist ja jetzt also schonmal viel Glück :D.

Und zu deiner Frage. Es war Falsch das du nicht getraut hast öfters ein Schritt weiter zu gehen (Kuss oder sowas). Mädchen lieben sowas. Wie hat sie den reagiert als sie von deiner Liebe erfahren hat? Mein Tipp wenn du sie immer noch liebst und sie noch Interesse an ihr hast bau den Kontakt wieder auf und versuch dann bisschen mehr zu Riskieren mehr als ein Korb kannst du nicht bekommen und das ist besser als Jahrelang darüber Nachzudenken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Unknown612
01.06.2016, 07:20

Ja es war wirklich falsch nur echt schwer zu glauben das es zeichen waren.. wollte mir nichts unnötig erhoffen aber ich würde es mein lebenlang bereuen wenn es dem so war

0
Kommentar von Unknown612
01.06.2016, 07:31

natürlich. werde es auch tun, nur spricht soviel das es zeichen waren

0
Kommentar von Unknown612
01.06.2016, 08:58

Dankeee kann ich alles brauchen.. ja warum weil alles so kompliziert geworden ist. sie weiß es ja das ich sie liebe nur war danach kein direkter korb halt sie war irritiert und wollte später reden dann ist einiges passiert was dumm war.. und zurzeit ist unser kontakt echt nicht gut also wir sehen uns flüchtig in die Augen.. und naja irgendwie muss ich aber fragen ob wir uns treffen können

0
Kommentar von Unknown612
01.06.2016, 09:11

meinst du wenn sie Gefühle hatte.. verschwinden die einfach so ?

0