Interesse oder nicht? Brauche einen dringenden Rat?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo lola00007,

Das klingt natürlich alles ziemlich verwirrend. Menschen sind natürlich nicht besonders einfach und verändern auch stetig ihre Gefühle und Handlungen. 

Zuerst einmal solltest du klären auf welcher Ebene ihr euch befindet, ganz einfach seid ihr natürlich erstmal Mitbewohner und Freunde.

Dann ist da auch die Sache mit dieser Frau und der allgemeinen Einstellung des Menschen. Es klingt fast so als könnte er auch bindungsängstlich sein und das ist leider nie eine gute Grundlage für irgendeine Art Beziehung da man selbst dort immer Entbehrungen leisten muss. Da er schon so lange Single ist und dies auch zu genießen scheint denke ich nicht dass er eine Beziehung anstrebt. (persönliche Einschätzung aus Erfahrungswerten und deinem Bericht). 

Er sagt dass du ihm wichtig bist und ihn zum lachen bringt, das ist natürlich wunderschön und eine Bestätigung eurer guten Freundschaft zueinander. Aber weil du ihm wichtig bist und er sich bei dir gut fühlt bedeutet es leider oft nicht dass er auch gerne eine Liebesbeziehung mit dir aufbauen möchte. Sondern dass ihm der Zustand in dem sich eure Beziehung momentan befindet gut gefällt und ihm gut tut (ganz klären kannst du dies natürlich nur wenn du ihn fragst was er von eurer "Beziehung" erwartet und es damit abgleichst was du erwartest). 

Ein bisschen klingt es leider so als würde dich diese Nähe zu ihm doch schon belasten, du bekommst mit wenn er Frauenbesuch dort hat und es gefällt dir nicht. Wenn er seine "kühle" Phase hat lässt du ihn "in Frieden" und richtest dich danach wie es ihm geht. Tut er denn solche Dinge auch für dich? 

Beziehung mit psychisch instabilen oder gefühlsinstabilen Menschen ist immer ein Drahtseilakt und meist mit Aufwand und Verzicht verbunden. Du solltest für dich klären was du selbst brauchst um glücklich zu sein und wie weit du gehen möchtest um ihn "glücklich"  zu machen, so weit es geht. Evtl könnte eine pro und kontra Liste helfen (klingt albern aber wenn auf der Seite die dir nicht zusagt am Ende mehr steht, wirst du dich eh für das entscheiden wofür dein Herz schlägt). Vielleicht könnt ihr mal an einen neutralen Ort gehen (Park, ruhiges Café, ruhiges Restaurant, Spaziergang im Wald) und in dieser Atmosphäre über die momentane Entwicklung und Stand der Dinge sprechen. Wenn ihr euch so gut versteht und schon lange kennt wird er sich freuen dass du ehrlich zu ihm bist und ihm einfach erzählst wie es dir geht, worüber du dir solche Gedanken machst und was du dabei empfindest.

Ihr seid doch Freunde und das nicht umsonst, denk daran zurück warum ihr euch angefreundet habt und sei einfach ehrlich zu ihm auch wenn es schwer fällt. Dann musst du es nich alleine mit dir rumtragen und er weiß was in dir vorgeht. Ich hoffe du/ ihr könnt eine Lösung finden.

MfG jay 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?