Frage von Blattteich, 45

Interessante Krankheit für einen Biovortrag?

Hallo zusammen,

hat vielleicht jemand einen Vorschlag für eine interessante Krankheit, über die ich im Biologie-LK einen Vortrag halten könnte?

Es sollte etwas sein, das über Bakterien, Viren oder Parasiten übertragen wird.

Nicht gerade Grippe oder Aids, das haben wir schon behandelt :)

Vielen Dank! :)

Antwort
von Schokolinda, 12

sichelzellenanämie, weil das ein beispiel ist für ein gen, das sowohl dominant als auch rezessiv ist.

Antwort
von voayager, 7

Malaria

Antwort
von dadita, 16

Wie wäre es mit den Pocken, eine Krankheit welche aus historischer und biologischer Sicht sehr interessant ist.

Du könntest bei dem Thema zum Beispiel auch über die ersten Impfungen sprechen. 

Gleichermaßen interessant ist die Pest. 

Andere interessante Krankheiten wären Tuberkulose oder Cholera.

Und wenn du deinen Klassenkollegen wirklich den Appetit verderben willst: 

http://www.treehugger.com/slideshows/clean-technology/9-human-parasites-you-dont...

http://www.cracked.com/article_17199_the-7-most-horrifying-parasites-planet.html

Ein paar Parasiten ^^ 

Antwort
von BossArgument, 27

Syphilies

Antwort
von spugy, 14

Hepatitis ist eine häufige ansteckende krankheit (vorallem beim ungeschützen sex)

Aber kaum jemand macht sich darüber gedanken

Antwort
von willimatt, 18

Kreuzfeld-Jacob, d.h. Rinderwahnsinn, zeitweise durch fast rohe Steaks (vor allem T-Bone-Steaks) übertragen.

Wenn der Name natürlich auf einen Lehrer passen sollte, dann lass es lieber sein!

Antwort
von sternenmeer57, 21

Borreliose....... vom Zeckenbiss

Antwort
von Tomatensaft129, 30

Schweinepest

Antwort
von Chipiti, 14

Nekrotisierende Fasziitis

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten