Frage von Nelexx1, 33

Intensivstation wegen Alkohol?

Hallo Leute Eine Freundin von mir hat vorgestern so viel getrunken, das sie bewusstlos geworden ist und Ca 2 Stunden nicht mehr vernünftig ansprechbar war. Sie war zwar zwischendurch bei Bewusstsein aber wie gesagt nicht wirklich ansprechbar. Sie hat gesagt das sie die Nacht auf der Intensivstation verbracht hat, da ihr Puls auch zwischendurch gesunken ist. Jetzt meine Frage, kommt man wegen so was immer auf die Intensivstation? Oder nur wenn zB der Puls sinkt und man nicht richtig ansprechbar ist ? Warum ist sie nicht auf ein normales Zimmer gekommen ? Liebe Grüße und danke schon mal :)

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Nelexx1,

Schau mal bitte hier:
Alkohol Krankenhaus

Antwort
von porki678, 26

Alkohol ist ein Nervengift. Es kann je nach Konzentration wichtige lebenserhaltene Funktionen, die sonst automatisch geregelt werden, fehlsteuern oder blockieren.

Daher intensivmedizinische Überwachung.

Kommentar von Nelexx1 ,

Danke dir :)

Antwort
von MagiFan, 27

kannst ja mal nachlesen  http://www.netdoktor.de/krankheiten/alkoholvergiftung/

Antwort
von Jungbrutalheiss, 30

Ja, deswegen kommt man auf die Intensivstation. Und wieso kann man sich ja denken. In so einem Fall braucht man sehr intensive Medizin, die es auf der Intensivstation gibt.

Diese Frage....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten