Frage von Chan1909, 73

Intensivkurs Führerschein?

Führerschein in wenigen Wochen? Ist das möglich ohne jegliche Vorkenntnisse? Erfahrung? Zum Weiterempfehlen? Höhere Kosten, als ein "normaler" Führerschein? Danke schonmal :)

Antwort
von noname68, 32

es gibt viele solcher "ferien-fahrschulen", in denen du statt 1-2 stunden pro woche oder monat, fast den ganzen tag mit theorie und praxis beschäftigt bist und mit viel glück nach 2 wochen die prüfung schaffen kannst.

die fahrstunden sind nicht viel teurer als woanders, aber du musst die kosten für übernachtung/verpflegung mit einrechnen.


Antwort
von TheSouthFace, 30

Es gibt Fahrschulen die schnell Kurse in Ferien anbieten meist 2 Wochen, also für Theorie. Für Praxis gibt es sowas mMn nicht. Dafür musst du dich aber direkt bei Fahrschulen Informieren.

Antwort
von derhandkuss, 23

Es gibt sogenannte Ferienfahrschulen, wo Du den Führerschein in 2 Wochen machen kannst. Das setzt aber einerseits voraus, dass Du sämtliche Papiere (Führungszeugnis, Bescheinigung Erste-Hilfe-Kurs & Sehtest etc.) bereits zu Beginn vorlegen kannst. Andererseits musst Du auch in der Lage sein, so viel (neuen) Stoff so kurzfristig aufnehmen zu können.

Antwort
von Johannisbeergel, 31

Gab damals immer solche "Ferienkurse" im Sommer, aber kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass das soooo gut klappt. Bei uns war es schon immer ein Krampf regelmäßig Praxisstunden zu bekommen ...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community