Intensives Bauchmuskelworkout?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hast du es schon mal mit Freeletics probiert? Das ist eine App, die verschiedene Übungen für verschiedene Körperbereiche anbietet und ich persönlich finde sie eigentlich sehr gut :)

LG MusicMuffin99

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo :)

Wie schon genannt, es gibt inzwischen tatsächlich sehr viele Möglichkeiten aufbereitete Fitnessprogramme und -Übungen zu finden. Auch in Büchern Findet man dazu einiges. Allerdings (gerade im Internet ;) ) weiß man bei manchen Seiten nicht, ob das ganze seriös ist und von einem wirklichen Experten vorgestellt wird. Daher mein Tipp: achte darauf, dass die Übungen verschiedene Muskelgruppen ansprechen, also (gerade Bauchmuskulatur, schräge Bauchmuskulatur usw) und mach unbedingt Rückenmuskulatur Training zum Ausgleich. Das ist sehr wichtig, da sich sonst ziemlich leicht Rückenfehlstellungen ausbilden.

Ich hoffe, das hilft dir bei deiner Suche :)

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cestconnu
16.04.2016, 15:49

..ganz meine Rede :))

0

Die gibt es wie Sand am Meer auf Youtube. 

Viel wichtiger ist, dass du variierst (nicht nur die Übungen, die bitte sowieso nicht ständig wechseln), . Nach einem Monat kannst du trotz extrem kurzer Pausen viele Wiederholungen machen (oft wird gesagt die Übung 1 Minute, 10 Sekunden Pause, nächste Übung, das ist schon hart zugegebener Maßen). So kann man den Bauch definitiv zum glühen bringen.
Es ist aber extrem wichtig, dass du auch in anderen Wiederholungebereichen trainierst, nicht nur 20+. So ist eben auch 6-15 essenziell für einen guten Bauch, also wirklich auch mal schwer trainieren mit Zusatzgewichten. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Anonym6829347
15.04.2016, 21:42

Also auch einfach mal gewicht auf die Brust legen und dann auf gute Ausführung achten. dann halt weniger Wiederholungen da das ganze intensiver wird. richtig?

0

Was möchtest Du wissen?