Frage von hskdheidbxkcnd, 34

Intenet verläufe im anonymmodus?

Kann mein Internet rooter meine anonym besuchten seiten trotzdem protokolieren? Da im anonymen modus ja normalerweise keine verläufe angezeigt werden... Hoffentlich kann mir jemand helfen :D

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von mirolPirol, 18

Dein Router speichert gar keine Internet-Seiten. Im Log-Protokoll sieht man nur, wann du mit welcher IP-Adresse mit dem ISP (dem Anbieter) verbunden wurdest. 

Auf welchen Seiten du warst, weiß nur dein Browser auf deinem Rechner. Du kannst die Einstellungen so vornehmen, dass diese Liste automatisch gelöscht wird, wenn du den Browser schließt.

Antwort
von azmd108, 20

Was für ein Anonymmodus? Meinst du im Browser? Die besuchten Seiten werden trotzdem auf dem Router dokumentiert. Browser und Router sind zwei unterschiedliche Dinge.

Kommentar von mirolPirol ,

Der Router speichert keine Surf-Verläufe!

Antwort
von klugshicer, 14

Es gibt spezielle Router die das können - wenn sich der Rechner aber  nicht in einem Firmennetzwerk oder im Netzwerk des Chaos-Computer-Clubs befindet, dann sollte keine Protokollierung im Router möglich sein. 

Antwort
von FooBar1, 6

Ja kann er. Das heißt nur, dass der Browser nichts mitsprichst. Der Router, dein Provider und die Webseite speichern sehr wohl mit was du tust und wissen wer du bist

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten