Intel Xeon Spezifikation?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das Zählsystem bei Intel dafür ist einfach: E5-1000-Serie für Prozessoren, die nur einzeln auf einem Board laufen können, und E5-2000 für alle Prozessoren, die auch mit einem zweiten entsprechenden Prozessor laufen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Diese können nicht in Dual-Processorkonfiguration verwendet werden. Was erhoffst du dir überhaupt. Klingt sehr nach nutzloser Spielerei. 2 so winzige CPUs in Dual-Konfiguration wenn es leicht eine einzelne gibt die das alleine abdeckt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LordPhintex
20.03.2016, 20:55

Ok danke für deine Antwort :D 

Ja diese 4 kern CPU war nur ein Beispiel.

Ich werde 8 Kerner nutzen aber da gibt es halt auch welche die dieses "Problem" haben. 

Und nein das ganze wird keine Sinnlose Spielerei. ( Was soll an einer Workstation bitte Sinnfrei sein ^^ ) 

Ich benötige wirklich so viel Leistung für Videoschnitt Rendern und Neben bei auch zum Zocken und ja ich weis dass so viel CPU leistung zum Zocken unnötig ist aber wie gesagt ich werde noch andere Anwendungen nutzen wo ich diese Leistung benötige ^^

0
Kommentar von Sivsiv
21.03.2016, 13:36

"Workstation" ist ein wenig generisch. Dazu muss man "Work" definieren. Im Videoschnitt dürfte jeder Cent in bessere GPUs heute besser angelegt sein als in weiteren CPU-Threads. Beim Zocken bringt dir die zweite CPU garnichts. Wenn du Linuxkernels buildest hingegen wäre das sicher eine hilfreiche Anschaffung.

0

Was möchtest Du wissen?