Frage von Karim0202, 50

Intel wird der AMD vorgezogen was tun?

Hab 2 Grafikkarten in meinem Lenovo Laptop eine von Radeon und eine von Intel aber wenn ich z.B. ein Spiel öffne ruckelt es komplett obwohl die Radeon ausreichend ist weiß das es daran liegt das die Intel vorgezogen wird und die Radeon nicht reagiert wie ändere ich das sodass die Radeon vorgezogen wird damit es flüßig läut ?

Antwort
von sniggelz, 50

Du musst im Treiber bzw. in der AMD-Software einstellen, welche Software mit welcher Grafikkarte ausgeführt werden soll.

Ich habe hier die Kombination Intel und NVidia und musste es z.B. für Minecraft umstellen...

Antwort
von Ryback18, 48

Standardmäßig sollte die Amd Grafikkarte aktiv sein.

Ansonsten mal in den Geräte Manager gehen dann in den Reiter Grafikkarte dann doppel klick drauf und dann die Intel HD deaktivieren also Rechtsklick und deaktivieren und bei der AMD Grafikkarte Rechtsklick und aktivieren.

Hoffe ich konnte dir weiterhelfen.

Kommentar von sniggelz ,

Ich denke nicht...

Die Intel GPU muss aktiv sein, weil sie für alle nicht grafikintensiven Anwendungen gebraucht wird. Der Laptop schaltet automatisch zwischen den Grafikkarten um, wenn mehr Leistung gebraucht wird.

Kommentar von Ryback18 ,

Beim Pc wird die Intel HD deaktiviert wenn einen Grafikkarte gefunden wird.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten