Frage von Chrismaster55b, 36

Intel und Nvidia Grafikkarten in harmonie?

Hi, ich habe mir vor einiger Zeit einen Lenovo Laptop gekauft und der hat folgende Grafikkarten: 1. Nvidia 840M 2. Intel HD 5500. Alles hat super geklappt bis die Nvidia 3D einstellungen angefangen haben rumzuspinnen mit einzelnen Framestürmen und dem Kompletten Verziehen des Bildes zur Unkenntlichkeit. Wenn ich die Treiber der Nvidia kommplett entferne klappt alles ganz gut. Wenn ich die Von Intel wegmache laufen die Spiele mit 3 fps. Muss ich jetzt die Nvidia Treiber immer unten lassen oder gibt es eine möglichkeit beide Grafikkarten in harmonie nebneinander laufen zu lassen?

Antwort
von MatthiasHerz, 18

Das klingt nach (einem) falschen Treiber(n). Hast denn alle Treiber aktuell, nicht nur die der Grafikkarten?

Die Steuerung der Grafikkarte/n sollte von der Hardware ausgehen bzw. von den entsprechenden Treibern.

Auf den mir bekannten Geräten erkennt das System, wann hochwertige oder anspruchsvolle Grafikfunktionen benötigt werden und schalten entsprechend, vom Anwender unbemerkt, auf die "bessere" Grafikeinheit um.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community