Frage von duelldisk5, 35

Intel in 4790? Turbo boost 4ghz?

Weiß jemand wie ich von 3.6 ghz auf 4 ghz mache da geht ja irgenwie

Antwort
von Stillcruisin, 18

Du kannst die CPU übertakten. Das machst du im UEFI. Dabei kann die Garantie verloren gehen. Aber CPU liefert schon 4 GHz, also ist übertakten unnötig eigentlich.

Kommentar von duelldisk5 ,

komisch ich kann im uefi irgenwie von 3.6 ghz auf 4 machen muss ich dafür die Spannung net erhöhen damit das auch konstant bleibt oder bei Spannung auf auto

Antwort
von Nemesis900, 23

Dafür musst du nichts machen. Die CPU schaltet den Turbo boost von selbst ein wenn er benötigt wird.

Kommentar von duelldisk5 ,

kann ich es auch manuell wenn ja wie

Kommentar von Nemesis900 ,

Nein. Einmal geht dieser Turbo boost nur auf einen der CPU Kerne das kann man garnicht von selbst machen. Wenn dann müsstest du alle Kerne auf diesen Wert übertakten aber das geht mit deiner CPU nicht dafür bräuchtest du einen 4790K (und ein passendes Mainboard zum übertakten)

Kommentar von duelldisk5 ,

muss man denn übertakte um spiele flüssig tu spielen ?

Kommentar von Nemesis900 ,

Mit dieser CPU, nein.

Kommentar von duelldisk5 ,

komisch wenn uch ins bio gehe kann ich von 3.6 auf 4 ghz machen muss ich dafür denn net Spannung noch erhöhen weil über Programm schwankt das ganze auf einmal 3700 MHz oder 3800 oder 3999

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten