Frage von dadaevid, 60

INTEL HD leiser als NVIDIA?

Sollte es nicht andersrum sein?

Expertenantwort
von SpitfireMKIIFan, Community-Experte für Computer, 32

Warum sollte es? Intel HD-CHips sind iGPUs im Prozessor mit einer Leistungsaufnahme von 4-8 Watt. DIe haben keine Lautstärke, alles Andere hängt vom CPU-Kühler ab. Da der bedeutend größer ausfallen kann als ein Grafikkartenlüfter, größere und leisere Lüfter verwenden kann und mit weniger Abwärme zu kämpfen hat, ist es nur logisch, dass diese meist ruhiger laufen als Grafikkarten, unabhängig, ob das eine Karte von Nvidia oder AMD ist.

Expertenantwort
von Agentpony, Community-Experte für Computer & Grafikkarte, 40

Nö. Intel HD ist auf dem Prozessor integriert, und der wird ja sowieso gekühlt, und gibt es viel mehr und einfachere Möglichkeiten, diesen leise zu kühlen.

Eine extra Grafikkarte ist immer ein weiterer Geräuschproduzent, auch wenn viele NVIDIA-Karten sehr leise laufen. 

(Gilt natürlich nicht für die wenigen passiv gekühlten Grafikkarten, die dann allerdings gerne ein-zwei Gehäuselüfter mehr mögen.)

Expertenantwort
von greenstar19, Community-Experte für Computer & Laptop, 20

Hallo,

nicht sollte es nicht.
Da die Intel Graphics sehr Leistungsschwach ist erwärmt sie sich auch kaum und somit reicht eine normale Kühlung völlig aus, da sowieso der Prozessor gekühlt werden muss.

Die Nvidia erwärmt sich natürlich mehr bei Gebrauch und somit drehen sich auch die Lüfter schneller. Denn die Grafikchips mach von sich aus keine Geräusche.

Die haben keine Beweglichen Teile, die Intel Graphics sitzt im Prozessor und einen extra Grafikchip (mir fällt das Wort gerade nicht ein) sitzt auf dem Mainboard verlötet oder festgesteckt.

LG Nico

Antwort
von volker79, 22

Die Intel HD-Grafik gibt es nicht einzeln. Die ist in die CPUs der Core-i Serie integriert. Die Leistung ist, gemessen an den meisten nVidia-GPUs eher gering und nur bedingt bis eher nicht spieletauglich. Dementsprechend sparsam geht das Ding aber auch zum Werke. Die Verwendung des HD-Grafik-Kerns treibt die Leistungsaufnahme der CPU nicht wirklich hoch, der CPU-Kühler läuft eh

nVidia liefert separate Grafikchips die auf dem Mainboard (eher selten) oder der Grafikkarte sitzen und separat gekühlt werden muss. Also eine zusätzliche Geräuschquelle. Und das nicht selten ziemlich üppig, da hohe Leistung aber dementsprechend auch hohe Abwärme.

Antwort
von Hypergaming2000, 24

Nein. Warum sollte eine OnBoard Grafikkarte lauter sein als eine Nvidia ?

Antwort
von 230VoltLutscher, 21

passt so, NVIDIA hat mehr Abwärme durch mehr Leistung

Antwort
von Kaen011, 16

Nein wieso sollte es?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community