Frage von Badiboy33, 38

Intel Core i5 4690 und GTX 750 ti?

Hey User,

Ich weiß die GTX 750 ti ist alt... Ich möchte nur wissen ob das eine gute Wahl wäre :)

https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id...

Hält das Setup neue Spiele aus? (z.b. BF1,Cs:Go,WoT)

Antwort
von Schilduin, 13

Wenn du bereits eine 750 ti hast oder sie irgendwo her sehr günstig bekommst, kannst du die nehmen, neu solltest du sie aber auf keinen Fall kaufen, einfach weil dein 1050 bzw die RX 460 etwa genauso viel kosten und besser sind. Battlefield wirst du damit jedenfalls nicht auf hohen Einstellungen spielen können, aber das hast du wahrscheinlich auch erwartet. Bei dem Prozessor könntest du auch zu einem i5 6400 oder 6500 greifen, ist auch auf diesem Preisniveau , hast da aber mehr von.

Antwort
von Anythest, 12

Ich würde es nicht wählen. Als GraKa würde ich an deiner Stelle ne 1060 bevorzugen und anstelle vom 4690 bietet sich ein 4460 besser an

Expertenantwort
von Inquisitivus, Community-Experte für Computer & Gaming, 15

Hallo!

Das Setup ist Blödsinnig, sorry :D

Beim Prozessor geht es direkt los, da würde ich lieber einen i5 4460 mit 3,2Ghz wählen als 30Euro mehr für 3,3Ghz auszugeben!

Dann das Mainboard, Du brauchst bei einem non-K CPu keinen teuren Z-Chipsatz. ;) Übertakten ist ja eh nicht machbar mit einem non-K!

Der überteuerte RAM mit grausamer Farbwahl übertrifft das ganze noch :D

Der Kühler ist in Ordnung, würde aber auch da nochmal was besseres wählen...

Die Grafikkarte ist grottig...

Insgesamt total Chaotisch gewählt, zumdem wäre es gut zu wissen was für ein Netzteil Du hast um eine passende Grafikkarte wählen zu können!

Mit 430 Euro hast Du ja noch 47 für ein vernünftiges Netzteil ;)

Have fun :)

https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id...

Kommentar von Badiboy33 ,


Ram,CPUKÜ,GPU habe ich schon ^^

Aber will mir eine neue CPU kaufen und will nicht 300-400€ bezahlen.Ich möchte Spiele aufnehmen,rednern,streamen können aber nicht in High End :D

Und ich muss beim Sockel 1150 ,weil ich denke ab 1151 werden die CPU´s und Motherboard zu teuer :/

Woran seh ich das ein Motherboard Z ist und eine CPU k?

 

Und wenn ich das Setup hätte könnte ich aber spielen oder?

Also mein Setup..

Also kann ein non K CPU mit einem Z Motherboard klar kommen.

Habe ein 600Watt NT

Kommentar von Badiboy33 ,

Und dein Setup?

Das schafft was?

Kommentar von Inquisitivus ,

Hey,

nimm meine Konfi, ohne dem Netzteil:

https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id...

Die enthällt eine bessere Graifkkarte und zum rendern brauchst Du eh mehr VRAM, da sind die 4Gb 1050Ti besser als die 2 von der GTX 750Ti!

Am Namen vom Mainboar,d dort steht Z, ansonsten im Produktdatenblatt, dort steht dann Z-Chipsatz.

Eine K CPU ist es, wenn ein K hinter der Nummer steht...

Dein Setup sit absolut nicht gelungen, nimm lieber meins ;)

mein Setup schafft deine Anforderungen deutlich besser, vorallem rendern...

Antwort
von JohannaFoster, 18

Da würde ich eher zur 1060 GTX greifen, dann hast du ein effizienteres Modell mit deutlich leistung. Die 1050 GTX kommt auch bald raus und wird so günstig sein wie die 750 aber mehr leistung haben.

Kommentar von Inquisitivus ,

Die 1050Ti ist schon länger draussen ;)

Antwort
von Kaen011, 17

Nein würde ich heutzutage nicht mehr kaufen sondern entweder eine 1050ti oder eine 460..

Wobei ich an deiner Stelle statt einem i5-4950 eher einen i3-6100 nehmen würde dann hast du sogar geld für eine rx 470. Was deinem Pc wesentlich mehr Power verleiht.

Antwort
von noname68, 15

gut oder schlecht sind doch nur zwei von vielen bewertungen. die grafikkarte ist nicht mehr ganz aktuell und es kommt drauf an, welche anforderungen du bei deinen games bauchst oder haben willst. spiele, die mehr benötigen, musst du ggf. auf minumum einstellen, damit sie ruckelfrei laufen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community