Frage von GeforceGTXTitan, 110

Intel core i3550 mit gtx 1070?

Hallo, ich habe einen Intel Core i5 3550 mit 4 Kernen der auf 3,7 - 4,0 ghz läuft. Ich möchte mir gegen Ende Jahr eine GTX 1070 zulegen und wollte mal fragen ob der CPU überhaupt gut genung für die Grafikkarte ist?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von JimiGatton, Community-Experte für Grafikkarte & PC, 82

Moin Titan,

dein Ivy i5-3550 bremst absolut gar nix aus, der kann auch locker eine GTX1080 befeuern.

Lass dir keinen anderen Unsinn erzählen ;-)

Wichtig wäre, das Du ein ordentliches Netzteil hast, also keinen ganz üblen Chinaböller.

Und zum Jahresende ist eine sehr gute Idee, dann ist endlich klar, welche GTX1070 richtig gut sind, und der Preis könnte/sollte (hoffentlich) durch die neuen AMD Vega etwas fallen...

Grüße aussem Pott

Jimi

Kommentar von JimiGatton ,

Es gibt nur seeehr wenige Spiele, in denen die CPU limitiert...ist in 99,99999% aller Spiele immer die GPU, welche limitiert.

Wie gesagt, Du bist mit deinem i5 noch bestens bedient, musst definitiv nicht auf einen Skylake i7 umrüsten ;-)

Kommentar von GeforceGTXTitan ,

alles klar! ;) danke :D

Kommentar von JimiGatton ,

Wenn Du dein Netzteil zusammen mit deinem Ivy i5 gekauft hast, also 2012, und das keine wirkliche Gurke ist, hat das auch kein Problem mit der GTX1070 :-)

Kommentar von GeforceGTXTitan ,

also habe hier ein 500W netzteil von be quiet weiß nicht genau glaube ein pure power

Kommentar von GeforceGTXTitan ,

habe mal den Strom gemessen, mit meinem jetzigen System brauche ich bei GTA V kapp 250W hab übrigends noch ne 660 Ti die bald den geist aufgibt ^^

Kommentar von JimiGatton ,

Kein Thema...die neuen Grakas werden immer stromsparender.

Natürlich wird eine superfette High-End Graka immer reichlich Strom ziehen, aber....

Selbst mit einer GTX1080 Titan XXX würde dein Netzteil wohl klarkommen :)

Und dein "kleiner" i5 bremst wirklich gar nix.

Du solltest nur mal schauen, das Du dir in den nächsten Jahren eins der richtig hochwertigen BeQuiet Netzteile anschaffst (also echtes DC-DC, Straight Power 10).

Ich weis ja, ich empfehle fast ausschliesslich BeQuiet, aber, die sind nicht umsonst der unumstrittene Marktführer (in BRD/Europe)

Die Amis dürfen ruhig weiterhin Single-Rail Schweissbrenner kaufen, die haben ja auch ein richtig gutes Stromnetz...xD, lol und rofl...

Nimm auf jeden Fall eine der Custom-Karten, also Zotac, Gigabyte, Galax, Asus...keine Founders Edition.

Der Stromverbrauch deines PCs wird wohl kaum ansteigen ;-)

Kommentar von JimiGatton ,

Banane...selbst wenn das eins der günstigsten(billigsten) BeQuiet Netzteile sein sollte, reicht die Leistung mehr als aus.

Die Nvidia-Karten boosten halt heftigst rauf und runter, und das Netzteil (selbst die guten) eines Gaming-PCs sollte man ungefähr nach 5 Jahren erneuern...Pi mal Daumen.

Musst Du aber nicht unbedingt, zumal das Teil ja gerade mal 4 Jahre alt wird.

Also, von mir grünes Licht.

Viel Spass mit der GTX1070 :)

Die besten werden definitiv diese sein : http://geizhals.de/?cmp=1450713&cmp=1450613&cmp=1456755

Allerbeste wird die Zotac sein, weil die die beste Stromversorgung hat, und nach Registrierung 5 Jahre Garantie.

Die Galax HOF wird wohl auch ein Monster : http://www.pcgameshardware.de/Nvidia-Pascal-Hardware-261713/News/Galax-Geforce-G...

Sche*ss auf den GPU-Boost, am wichtigsten ist der Kühler und ein wirklich guter Support des Vendors/Herstellers.

Warte auf jeden Fall auf die Custom-Karten ;-)

Antwort
von Supabrain0001, 64

Das kommt auch darauf an welche Art der Anwendung du damit betreiben möchtest. Es gibt sehr CPU lastige Anwendungen/Spiele und auch welche die eher den GPU ans Limit befördern. Grundsätzlich wirst du damit keine Probleme haben jedoch ist die Performance von einem i7 6700k mit 3000-4000Mhz DDR4 sicher deutlich besser als mit deinem 3550 mit DDR3 Ram. Bei mir hat allein die Umstellung auf i7 mit DDR4 3200Mhz ca 20FPS gebracht zum i5 kommt aber wieder auf die Anwendung an. Aber so wird das schon gehen. Jedoch denke ich wenn du dein System ans Limit bringen möchtest wird eher der CPU begrenzen es sei den du hast ein Hitzeproblem mit der GTX1070.

Antwort
von freakymonkey01, 59

Ich denke das Er zum Zocken reicht. Aber es kann zu Leistungsverlusten kommen da der Cpu den die gtx 1070 ausbremst.

Antwort
von gooo606, 52

sollte passen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community