Frage von Alusan, 28

Integriertes Mikrofon hat bessere Qualität als das externe. Wie ist das möglich?

Hallo, ich besitze ein Laptop mit integriertem Mikrofon. Bei einer Aufnahme mit Audacity ist mir jedoch aufgefallen, dass das integrierte Mikrofon viel lauter und deutlicher ist, als jedes externe Mikrofon. Dabei weiß ich, dass das externe Mikrofon sehr gut ist (getestet an anderen Rechnern, Notebooks, mit verschiedenen Mikros). Ich muss an meinem Notebook, damit man mich erst hören kann, die Mikrofonverstärkung und den Pegel voll aufdrehen. Bei dem integriertem Mikro ist dies nicht nötig. Der Support meines Notebooks schrieb mir, dass in meinem Notebook keine gute Soundkarte verbaut ist. Ich frage mich aber, wie das möglich ist, dass das interne Mikro eine so viel bessere Qualität hat, als jedes externe Mikrofon. Ich meine, nutzen die (internes und externes Mikro) nicht die selbe Soundkarte? Falls sich jemand mit diesem Problem auskennt, was kann ich machen, damit das externe Mikro (wie es zu erwarten wäre) deutlicher und besser als das interne wird? Oder nutzt das interne Mikrofon nicht die selbe Soundkarte wie das externe Mikrofon? Sollte ich mir, weil ich bessere Aufnahmequaität möchte um z.B. zu Skypen usw., mir eine externe Soundkarte zulegen, oder kann man am Notebook etwas "reparieren"?

Antwort
von klausbacsi, 28

Das externe Mikro hat ein längeres Kabel und das fängt sicher Störstrahlung des PC ein

Kommentar von Alusan ,

Am Mikrofon liegt die "Störung" ja nicht, da es an anderen Rechnern und Notebooks funktioniert. Ich finde es nur schade, wenn ich ein tolles Mikro habe, was eigentlich ohne rauschunterdrückung und volle Mikrofonverstärkung eine super Qualität hat und vor allem überhaupt hörbar ist, an meinem Notebook jedoch sehr schlecht, schlechter als das interne Mikrofon (sowohl die Lautstärke als auch die Qualität ist viel schlechter), abschneidet. Zuerst dachte ich, dass die interne Soundkarte womöglich defekt sei, aber da das interne Mikro super funktioniert, kann es ja nur an der Mikrofon-Büchse oder so liegen.

Könnte eine externe Soundkarte das "Problem" denn beheben? (Ich dachte da an so eine 20€ externe USB-Soundkarte)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community