Integrationskurs bezahlen trotz fehltage?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Lehrerin scheint nicht voll integriert zu sein.

Hier in Deutschland erfüllt man seine Pflicht, wobei im Krankheitsfall auch mal eine Stunde ausfallen kann. Im Wiederholungsfall muss man sich um einen Vertreter kümmern.

Anwesenheitslisten für ausgefallene Stunden zu führen, ist Betrug.

Schon bei der zweiten ausgefallenen Stunde, ohne dass es eine triftige Begründung gab, hätte ich mich an die VHS-Leitung gewendet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein das ist nicht zulässig. Tage die nicht geschult wurden, dürfen auch nicht abgerechnet werden, bzw, soll deine Frau keine Teilnehmerlisten unterschreiben, die auch nicht stattgefunden haben.

Wenn es noch schlimmer wird, solltet ihr dies der VHS melden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung