Frage von SteveGibtRat, 42

Instrumente spielen?

Hallo, ich möchte gern ein instrument spielen können. Da ich noch keine erfahrunge habe, wollte ich fragen:

  1. welche instrumente nicht teuer sind
  2. nicht allzu schwer zu spielen sind.

ps: BITTE KEINE BLAS-INSTRUMENTE WIE SAXOphon

thx im vorraus

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von itsjustme3, 21

Also ich habe 4 Jahre Klarinette gespielt und es hat mir aber nie wirklich gefallen. Ich habe jetzt vor 4 Monaten Gitarre angefangen, nehme Unterricht, habe mir allerdings auch sehr viel selbst beigebracht und kann jetzt eigentlich schon relativ schwere Stücke spielen (also Begleitung zum Gesang). Hatte allerdings in den Ferien auch viel Zeit zum Üben :) Eine halbwegs gute Gitarre reicht am Anfang und ist wirklich nicht zu teuer und mir macht es auch wirklich spass weil sich auch Melodien auf der gitarre wirklich schön anhören :)

Antwort
von Schnuppi3000, 41

Triangel... günstig und einfach zu lernen.

Spaß beiseite, ein relativ günstiges, in den Grundzügen leicht zu lernendes Instrument ist die Gitarre.

Allerdings sollte man in ein gutes Instrument investieren (keine von diesen Discounter-Gitarren!) und mit einem guten Lehrer lernt sich's am einfachsten.

Kommentar von DuDa8585 ,

Um sein gitarrenspiel zu perfektionieren braucht es  ca.10 Jahre

Kommentar von Schnuppi3000 ,

erstens stimmt das so nicht und zweitens wurde nicht danach gefragt, welches Instrument am einfachsten perfekt zu lernen ist.

Kommentar von DuDa8585 ,

3 akkord strumming, ist kein spielen in meinen augen.

Kommentar von Schnuppi3000 ,

es sind die Grundzüge. Davon hatte ich geschrieben.

Antwort
von reaand, 41

Ich glaub das schlagzeug, klavier, geige, bratsche, cello, kontrabass und co nicht wirklich als günstig zu bezeichnen sind.
vielleicht solltest du doch nochmal über ein blasinstrument nachdenken... :-)

Antwort
von schokolad3nk3ks, 41

Musikinstrumente sind ja alle nicht ganz günstig, falls du zu einer Musikschule gehst, haben die da aber auch sicher Leihinstrumente. Du könntest Klavier anfangen, das lässt sich von leicht auf schwer steigern, zum Einstieg könntest du dir ein Keyboard holen, das ist dann nicht so teuer (muss ja nicht neu sein, du kannst bei eBay Kleinanzeigen mal nach einem gebrauchten sehen). Ansonsten kann ich nicht einschätzen wie schwer/leicht Instrumente sind, vielleicht könntest du noch Gitarre probieren ^^

Viel Spaß

Kommentar von Riverside85 ,

Keyboard hat aber mit Klavier nicht mehr viel gemeinsam, daher sollte es auch "zum Einstieg" bereits ein Klavier oder E-Piano sein oder man spielt eben generell Keyboard, das ist dann aber wieder was anderes. 

Antwort
von DuDa8585, 42

Mundharmonika ist mit das leichteste was es gibt. Das ist auch was, was man sich ganz alleine beibringen kann. 

Antwort
von Riverside85, 21

Alle deine Anforderungen zusammen geht leider nicht.

(relativ!) einfach zu erlernen: Blockflöte, Gitarre

nicht zu teuer (eigentlich auch relativ): Blockflöte oder tatsächlich die Triangel

kein Blasinstrument: Gitarre, Klavier, Streicher ...

Ich würde das mit dem Blasinstrument noch mal überdenken, nicht umsonst ist für viele die Blockflöte das Einsteigerinstrument. 

Und vielleicht sollte man auch mit einer anderen Einstellung an sowas rangehen und nicht von vornherein nur das einfachste und billigste suchen. Jedes Instrument ist eine Herausforderung und solange einem das Instrument Spaß macht, ist das auch zu schaffen. 

Antwort
von Schwoaze, 42

Ein guter, preiswerter Einstieg ist immer noch die Blockflöte.

Kommentar von SteveGibtRat ,

bitte keine blasinstrumente

Antwort
von qaysert, 32

Xylophon kostet nicht viel.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten