Instrument zur Begleitung beim Singen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Gitarre ist gut geeignet, portabel und funktioniert auch "am Ende der Welt, bei Nacht und Stromausfall" (Reinhard Mey).

Klavier ist anspruchsvoller zu erlernen, kostet eine Stange Geld und ist weniger gut portabel. Alternative dazu wäre noch Keyboard - das ist einfacher erlernbar, beinhaltet mehr Technik - und würde den Weg in Richtung "Alleinunterhalter" ebnen.

Gehen tut beides - nur ein Blasinstrument wäre zur Gesangsbegleitung völlig ungeeignet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von VeloLover32
22.10.2016, 20:11

Gibt es sonst noch geeignete Instrumente?

0
Kommentar von VeloLover32
22.10.2016, 21:50

Danke! :-D

0

Wenn du die Möglichkeit hast, Klavier zu erlernen, so nutze das.

Ich spiele seit sehr vielen Jahren Gitarre, was ich sehr mag, dennoch bedaure ich, dass ich nicht auch Klavier als Jugendlicher erlernt hatte. Lerne Klavier!
Und dazu Gitarre. Ist dann nicht schwer. Aber fange mit Klavier an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh mal in ein Musikladen und probier ein Klavier oder Gitarre mal aus und guck was dir am meisten Spaß macht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von zalto
22.10.2016, 22:01

Wie soll einem ein Instrument, das man noch gar nicht beherrscht, Spaß machen können?

0

Klavier

Du lernst einfach ein paar Akkorde für die rechte Hand und links spielst Du den Bass. Das klingt immer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für Pop? Klavier, bzw. eigentlich Keyboard.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung