Frage von HermineJean, 45

Instrument kaufen mit 15?

Hallo ich wollte mir nach langer Überlegung endlich eine Querflöte kaufen. Ich habe bereits recherchiert und eine einfache Querflöte für 160€ gefunden. Ich wollte sie mir von meinem Geburtstagsgeld kaufen. Ich habe genug Geld zusammen. Doch ich weiß nicht, ob ich sie mir mit meinen 15 Jahren schon alleine kaufen kann. Muss ich die Querflöte mit meinen Eltern zusammen kaufen, kann ich sie alleine kaufen oder brauche ich eine schriftliche Einverständniserklärung meiner Eltern. (Haben eigentlich kein Problem damit, da es mein Geburtstagsgeld ist)

Antwort
von Nordseefan, 13

Jein.

Die Sache ist so: Verkäufe an Kindern zwischen 7 und 18 sind schwebend unwirksam, bis die Eltern das Einverständis gegeben haben. Sachen die im Taschengeldbereich liegen sind davon ausgenommen, weil man davon ausgeht das Eltern eben Taschengeld zahlen damit sich die Kinder auch kleinigkeiten alleine kaufen können.

160 gehen nun doch über Kleinigkeiten hinaus. Deswegen kann dir der Händler die Flöte verkaufen, er muss es aber nicht. Denn wären die Eltern nicht einverstanden ( und er kann ja nicht wissen wie das ist) muss er die Flöte zurücknehmen.

Besser also du nimmst die Eltern mit

Antwort
von Karaseck, 27

Du darfst das Instrument alleine kaufen. 

Der Verkäufer muss dir aber nichts in der Preisklasse verkaufen, da der Kaufvertrag nur mit dem Einverständnis deiner Eltern gültig ist und das kann er ja nicht wissen. Er geht also beim Verkauf ein Risiko ein.

Antwort
von Sillexyx, 35

Wenn du bar bezahlst kannst du mit deinem Geld die Querflöte kaufen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community