Frage von AsgardsBulldogs, 62

Installation eines GN-A-U230V-SR Funk Relais?

Guten Tag,

Ich will mit dem GN-A-U230V-SR Relais einen Led Aussenscheinwerfer per Funk und mit einem analogen Schalter steuern können. Der Funktaster ist momentan der GN-MHS-4, es sollen aber noch 2 weitere später installiert werden. Als einzige Steuerfunktion reicht mir ein simples an aus mit ESV mit Ausschaltvorwarnung und Dauerlicht. Der normale Schalter soll direkt beim Relais angeschlossen werden, zum an und ausschalten des Strahlers.

Ich habe mal provisorisch den Aufbau auf dem Bild gemacht und komme nicht weiter… Das Relais habe ich über CLR gereinigt und versucht alle Kombinationen der Sensoren mit dem GN-MHS-4 einzulernen. Laut Ledblinken und dem „klacken“ im Relais beim Tasten auch mit Erfolg, aber ich bringe die Birne nicht zum leuchten.

Habe ich in der Installation etwas falsch gemacht? Das Leuchtmittel habe ich getestet ;)

Welche Einstellung des Funksensors ist die richtige für meine Anwendung?

Wo gehört der anlöge Schalter dann hin, hatte ihn schonmal zwischen dem Ausgang am Relais und L (Braun/(schwarz) ohne Erfolg

Das Relais reagiert hörbar auf den Taster, das einlernen funktioniert denke ich auch, aber ich komme nicht weiter.

Hier der Link zum Pdf der Anleitung: https://www.jaeger-direkt.com/xs_db/DOKUMENT_DB/www/PM/BED/561_271--BED-4-de.pdf

Könnten Sie mir da ein paar Tipps geben? Vorab vielen Dank Alex Leder

Expertenantwort
von Peppie85, Community-Experte für Elektrik & Strom, 45

der "analoge schalter" muss ein Taster sein. damit sollte es dann gehen. allerdings muss die funktion beim tasten schon eingelernt werden. was das kein Licht angeht. stellt sich für mich hier folgende frage:

hast du vielleicht bei einem deiner (fehl)versuche einen kurzen gebaut. wenn ja, ist es duchaus möglich, dass du das eigendliche relais in deinem relais geschlossen hast.

lg, Anna

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community