Frage von Laosnike, 35

Instagram Video kaputt?

Hey,

ich wollte neulich ein Video auf Instagram hochladen, welches ich vorher am Computer bearbeitet habe. Also habe ich es per Mail an mein Handy geschickt, um es dort hochzuladen. Jedoch musste ich beim Angucken feststellen, dass man das Video gar nicht sehen kann. Das einzige, was man da sieht sind Pixel, die vermehrt auch grün sind. Das ironische dabei ist, dass man in meinem Video wenig / kaum Grün zu sehen ist. Als das nicht geklappt hat, habe ich das Video erneut auf mein Handy geschickt, diesmal aber per WhatsApp. Das Ergebnis war jedoch wieder das gleiche.

Das Audio ist übrigens noch "ganz" geblieben, es gibt nur Mängel an dem Bild.

Was hab ich falsch gemacht? Ich hab es auch mit verschiedenen Videoformaten (mp4, mov, avi) probiert. Das hat jedoch nichts geändert.

Vielen Dank im Voraus :)

LG

Antwort
von LoloCookie, 27

Versuch mal das Video per Dropbox o.ä an dein Handy zu schicken, solche Dienste sind dazu ausgerichtet deine Daten fehlerfrei zu übermitteln. E-Mails haben Datengrenzen und können das Video beeinträchtigen (persönliche Erfahrungen)

Antwort
von doesanybodyknow, 21

MP4, MOV und AVI sind allesamt bloß Container für Videodateien. Entscheidend ist der Videocodec mit dem das Video kodiert bzw. komprimiert wurde. 

Die meisten Videoplattformen unterstützen H264 kodierte MP4-Dateien. Schau nochmal vor dem Export aus deiner Schnittsoftware in die Videoeinstellungen. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten