Frage von tokkotik, 291

Instagram Kooperation 3.2k?

Hallo liebe Community!❤ Ich (Weiblich) habe auf der Social Network Plattform "Instagram" 3.200 follower und sehe bei vielen ,,größeren" Seiten (die aber teilweise auch weniger Abonnenten als ich haben) in der Biografie immer stehen das man sich für "Kooperation - direct message (dm) melden kann. Dort schicken dir dann größere Marken oder Firmen Klamotten oder ähnliches, für das du dann Werbung machst. Meine Frage ist nun kann ich mit 3.2k da mithalten? Wenn ja wie finde ich Firmen die mit mir Kooperation machen und wo muss ich mich melden? Oder bin ich noch zu unbekannt? Würde mich über hilfreiche antworten freuen Liebe grüße Tokkotik 💘

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von miwe1998, 255

Meistens ist es so dass eine firma dich anschreibt, oft seh ich das bei der skate bike szene im klamotten business da sich eine kleine marke Bekanntheit ergattern will

Kommentar von tokkotik ,

ok:)

Kommentar von franziemariee ,

3200 sind doch nicht nichts !! jeder fängt klein an .

ausser man kauft seine follower was sehr dumm wäre aber totzdem tuen es welche ..

Schreib am besten kleinere Firmen an dann geht der rest von ganz alleine ich habe knapp 2100 und kooperiere mit daniel wallington :)

Kommentar von miwe1998 ,

?!

Antwort
von PatronTequila, 211

Eigentlich solltest du schon was mehr haben, aber ich habe auch mit etwas mehr als du jetzt hast angefangen und dadurch ziemlich viele followerer bekommen sodass mittlerweile die Unternehmen auf mich zu kommen, frag so kleine unbekannte Unternehmen zuerst an, wenn du erstmal einen hast kommen die anderen auch :) ich zum Beispiel habe mit fittea angefangen. Schau es dir bei Instagram mal an und frag einfach. Ne Email Adresse haben die auch angegeben und fragen kostet nichts :P viel Erfolg. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community