Instagram + und -?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du kannst deinen Account privat stellen und wenn du keinen Standtort anzeigen willst, dann wird auch keiner angezeigt. Wenn du privat eingestellt hast, dann kann man dein Profil nicht mehr sehen, wenn man nicht mit dir befreundet ist und du kannst auch nicht mehr gefunden werden, wenn man Bilder zu einem bestimmten Hashtags sucht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

naja, das hört sich an das du noch ziehmlich jung bist, und nein man kann den standort nicht einfach rausfinden, auf instagram geht das absolut nicht, auf fb ja aber nur die stadt wenn du z.b. ein bild mit standort hochlädst aber wo genau du bist kann keiner wissen, und fb hat bei minderjährigen die accounts erstellen schon die richtigen einstellungen das wenn du alles so lässt nichts falsch machen kannst

wie alt bist du denn das deine Mutti dir das verbietet?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein Instagram ist NICHT gefährlich man kann bei jedem Bild entscheiden ob man den Standort hinzufügen muss man aber nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich liebe Instagram und hab es schon über ein Jahr und bei uns wurde noch nicht eingebrochen :D also du kannst einstellen, wer deine Bilder sieht und auch Personen blockieren und einen Standort KANNST du zu Bildern hinzufügen, aber du musst nich, das du selber entscheiden. ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man kann es so einstellen, dass nur die Freunde sehen, was man postet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein hoch auf die deutsche Medienkompetenz, kein Wunder dass das Internet noch Neuland für uns ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung