Insolvenzverfahren trotz Geschäftsaufgabe?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Dann hat Mama noch Schulden bei der KK: normaler Vorgang

ob die Schließung schon bei der KK angekommen ist? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von malenflora
15.09.2016, 14:52

Ja, ist angekommen. Hat aber keine Reaktion bekommen

0

Wenn die KK Insolvenz für das Geschäft deiner Mutter beantragt hat, läuft dieses Verfahren.

Das Gericht prüft ohnehin, ob das Verfahren eröffnet wird. Hierzu wird in der Regel u. a. eine Stellungsnahme angefordert. Dann gibt es eine Entscheidung ob das Verfahren eröffnet wird oder nicht.

Die KK kann auch den Antrag zurückziehen, weil z. B. alles beglichen ist. Das Verfahren ist dann beendet.

Ohne konkrete Angaben kann jedoch keine wirkliche Aussage getroffen werden. Insbesondere fehlt die Angabe um welche Rechtsform es sich bei dem Geschäft gehandelt hat und ob es ggf. noch weitere offene Verbindlichkeiten gibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?