Frage von erik0223, 43

Insekten/Ameisen in eigenem Ökosystem?

Hallo kann man in nem eigenen Ökosystem Insekten haben oder gehen die dann ein und von was ernähren sich Ameisen?

Antwort
von BuckyBuck, 38

Wir haben in der Schule mal ein eigenes, geschlossenes Ökosystem gebaut, also ein Biotop. Anleitung:

Kies, Sand, Kohle und Erde in ein großes Einmachglas oder ähnliches geben. Dann einige kleine Pflanzen reinpflanzen, die von Pflanzenfressern gerne gefressen werden (bitte nicht zu gerne, sonst sind bald keine Pflanzen mehr da!). Dann einige kleine Pflanzenfresser aus dem Garten sammeln (Regenwürmer, evtl. kleine Schnecken, ect.) und in das Glas setzen. Auf GAR KEINEN FALL Fleischfresser, da diese das empfindliche Gleichgewicht zerstören würden. Dann Wasser in das Glas sprühen/gießen, Deckel drauf und geschlossen lassen.

Lieber erst mal zu viel Wasser hineingeben, bevor es zu trocken wird. Ob zu viel Wasser enthalten ist, sieht man, wenn das Glas beschlägt/ nicht beschlägt, nachdem es einige Stunden im SCHATTEN (auf KEINEN FALL in der SONNE) gestanden hat. Wenn das Glas beschlagen ist, öffnet man den Deckel kurze Zeit, damit etwas von der Luftfeuchtigkeit hinauskann...

Hoffe, ich konnte helfen!

LG,

BuckyBuck

Kommentar von BuckyBuck ,

Ach und Ameisen sind größtenteils Pflanzenfresser, allerdings können sie leider auch schon mal Fleisch fressen, wenn denn auch meistens nur Aas.

Kommentar von erik0223 ,

ok vielen Dank.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community