Frage von Himbeerexx, 32

Insekt im ohr?(keine spaßfrage)?

Hallo :) Das klingt jetzt wie so ne Spaßfrage oder so aber das icht ernst gemeint. Heute morgen im bus hat mein Ohr gekribbelt, ich wollte aber nicht in mein Ohr fassen weil es sonst alle gesehen hätten. Dann waren auf dem Ohr so komische piep geräusche also nicht das normale piepen wo manchmal kommt sondern so ein komisches anderes piepsen. Ich dachte mir nichts dabei und hab wo ich aus dem bus draußen war geschaut ob irgendwie was in meinem Ohr ist. Habe nichts gefunden und hab mächtig schiss dass über nacht ein insekt über nacht dort rein gekrabbelt ist..kann das sein ?

Antwort
von Mara242, 15

Ich hab mal gedacht ich hätte ne Mücke im Ohr und bin total hysterisch gewesen. Daraufhin ist mein Vater mit mir ins KH gefahren und wie sich herausgestellt hat war es eine angehende Mittelohrentzündung. 

Wenn es nicht weg geht, dann geh einfach mal zum Arzt. Der wird es sich angucken und kann dir dann sagen ob da irgendetwas ist oder nicht. 

Antwort
von xCheko, 14

Das kann sein ja.

Es ist aber nicht so, das kann ich dir versprechen. 

Und who cares ob du dir in dein Ohr fasst. Ich steh grade am Bahnsteig und hab mir 3x ins Ohr gefasst nur um das zu untermauern.

Antwort
von Thunderony, 18

Jop das gibts! 

alllerdings eher unwahrscheinlich das so etwas passiert, solltest du dennoch weitere Beschwerden haben solltest du zum HNO Arzt gehen.

LG :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten