Frage von Sweety1988bln, 76

INS Gefängnis ohne Vorstrafen ?

Ich habe angeblich einen Haftbefehl draußen da ich keine meldeadresse und s,hulden habe.. kann ich ins Gefängnis kommen obwohl ich keine Vorstrafen habe?

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Rechtsfrage. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von skyfly71, 50

Mit Vorstrafen hat das in Deinem Fall nix zu tun...

Wenn Du Schulden hast, wollte der Gerichtsvollzieher bei Dir vermutlich eine "Vermögensauskunft" abnehmen (ehemalige eidesstattliche Versicherung). Und wenn Du für ihn nicht greifbar bist, kann er Haftbefehl gegen Dich erlassen, um Dich einzufangen und Dir die Vermögensauskunft abnehmen zu können. .Nach der Vermögensauskunft wirst Du dann auch wieder entlassen. Es geht dabei nicht um eine Strafe, sondern man will Deiner Person lediglich habhaft werden. Das kann man auch dadurch umgehen, dass man mit de Gerichtsvollzieher kurzfristig einen Termin in seinem Büro vereinbart.

Kommentar von Sweety1988bln ,

Also wäre es ratsam zur Polizei zugehen.  Mit oder ohne Anwalt? 

Kommentar von skyfly71 ,

Nein, auch die Polizei hat damit eigentlich nix zu tun. Die sind nur ausführendes Organ. Es ist sinnvoller, den Haftbefehl aus der Welt zu schaffen. Und das tut man dadurch, dass man mit dem Gerichtsvollzieher Kontakt aufnimmt. Ein Anwalt ist dafür komplett überflüssig.

Antwort
von Katzenhai3, 45

Natürlich kannst du ins Gefängnis kommen. Auch ohne Vorstrafe. Doch es kommt immer aufs Delikt an. Wegen Schulden oder einer nicht gemeldeten Adresse sicher nicht.

Antwort
von TreudoofeTomate, 42

Ja, kannst du.

Antwort
von oki11, 39

Ja kannst Du.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten