Frage von chajenne, 579

Ins Android Handy per Telefonnummer einhacken?

Hallo. Ich habe mal folgende Frage. Habe gestern eine Person kennengelernt, mit der man die Handy Nummer ausgetauscht hat. Später habe ich ihn zufällig nochmal getroffen und er meinte zum Spass er hätte sich ins Handy gehackt und die SMS gelesen und wusste so wo ich bin, meinte aber dann das wäre nur Spass. Er beschäftigt sich mit Hacken und programmieren aber mit sowas würde er sich nicht auskennen. Wir hatten dann auch per Whats App noch geschrieben. Zu Hause hatte ich mich auch ins Wlan mit dem Handy wieder eingeloggt. Mein Anti Virus Programm auf dem Handy hatte irgendwelche 2 Probleme gefunden, die vielleicht auch schon vorher da gewesen sein können. Meine Frage ist, kann er nur alleine durch die Telefonnnummer sich bei mir einhacken und dass wir paar Nachrichten ausgetauscht haben, beispielsweise ich ihn ausversehen angerufen habe? Und wie ist das wenn ich mein Handy Wlan angemacht habe und bevor ich mit dem Programm durchgeguckt hatte, mit dem PC bei paar Seiten eingeloggt habe? Kann er durch das Handy sowas dann auch ausspionieren, da es ja im Wlan ist. Hoffe es kann jemand helfen.

Ein Android Handy ( Samsung Galaxy S2 )

Antwort
von SYSCrashTV, 487

Ja und Nein. An sich ist es nicht möglich über eine Telefonnummer irgendwelchen Schaden anzurichten.

Jetzt kommt aber das Große ABER:

In letzter Zeit wurde eine Sicherheitlücke in Android gefunden, welche es ermöglichte über MMS Schadcode einzuschleusen und auszuführen. Allerdings haben mittlerweile alle Anbieter einen Filter gegen solchen Code implementiert, sodass solche MMS dann nicht zugestellt werden.

Antwort
von Ifm001, 457

Nur die Telefonnummer bringt nicht viel zum hacken. Wenn das Anti-Virentool allerdings was meldet, sind es entweder False-Positives oder Du hast dein Gerät gerootet und/oder vergibt unbedacht Berechtigungen. Ein Antiviren-Tool unter unixoden Betriebssystemen wie Android machen übrigens wenig sinn, sind teilweise sogar kontraproduktiv.


Antwort
von Selfmadecheese, 427

Leider ist die Technik heutzutage schon so fortgeschritten, dass wenn er sich auskennt und die richtige Software hat das sehr leicht geht. Aber dadurch könntest du ihn anzeigen wegen Datenschutz.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten