Frage von MelihSrc, 105

Innerhalb von einem Tag 1kg zugenommen. Wie?

gestern, als ich mich auf der waage gewogen habe, stand dort genau 96kg. als ich mich dann eben nochmal gewogen habe, stand dort 97,1! also nach 24 std 1kg angeblich zugenommen. dabei habe ich nicht mal so viel gegessen. woran kann das liegen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Sternenmami, Community-Experte für Gesundheit, 46

Tägliche Gewichtsschwankungen von bis zu 2 kg sind völlig normal. Alleine ein Toilettengang kann diesen Gewichtsunterschied schon ausmachen.

Bei billigen Waagen ist es auch ausschlaggebend, wie man auf der Waage steht. Beugt man sich ein klein wenig nach vorne, ist man meistens schwerer, als wenn man sich etwas nach hinten beugt.

Eine Waage sollte einen festen Platz in der Wohnung haben, am besten auf Fliesen, wo sie auch nicht hin und her geschoben wird. Steht die Waage auf einem Teppich oder auf schwankendem Laminat, kann das Ergebnis schon verfälscht sein.

Der Mensch isst und trinkt täglich unterschiedlich viel und auch das Wetter macht da viel aus. So war es in den letzten Tagen sehr warm und man schwitzt automatisch mehr. Seit gestern jedoch sind die Temperaturen wieder stark gefallen und man schwitzt weniger. Auch dadurch lässt sich das vermehrte Gewicht erklären.

In meinen Augen macht es überhaupt keinen Sinn, sich täglich zu wiegen. Selbst in Abnehmkliniken wird man maximal 1x pro Woche gewogen.

Alles Gute

Antwort
von AppleTea, 30

Wassereinlagerungen. Ist doch normal, dass das Gewicht schwankt

Antwort
von billy02, 19

Ja sicher Wassereinlagerung,wenn du öfter auf die Toilette gehst sieht es dann wieder anders aus.gehe lieber 1 mal die Woche auf die Waage und stress dich nicht 1kg mehr oder weniger ist doch egal.lg.

Antwort
von EdnaImmers, 55

Ok --->.die einfachste Erklärung:   1 Liter Wasser wiegt 1kg. 

Antwort
von grubenschmalz, 41

Hier mal ein Beispiel für meine Gewichtsschwankungen. Jeder Punkt ist eine Messung (normalerweise pro Tag)

Antwort
von Nugget1975, 35

Vielleicht bist Du auch auf der Toilette gestern mehr losgeworden und warst heute noch gar nicht? Denk doch nicht über 1 Kilo nach! Sitzt die Hose noch genau wie gestern und wie letzte Woche? Prima, dann hast Du auch nicht zugenommen! Leute, die sich täglich wiegen, machen sich das Leben unnötig schwer. Du siehst doch, dass es Dich belastet, lass es, dann lebst Du vielleicht glücklicher.

Antwort
von grubenschmalz, 40

Das Gewicht schwankt ständig. Ich messe mich jeden Tag und da sind Schwankungen von 1kg pro Tag nicht selten

Antwort
von user023948, 30

Wasser und Mageninhalt... geh kakken und du bist wieder gleich schwer wie gestern

Antwort
von Joschi2591, 35

Meine Güte:

hat sich noch nicht rumgesprochen, dass man sich nicht jeden Tag wiegen sollte?

Und wenn man es doch macht, erlebt man eben solche Überraschungen.

Das ist völlig normal.

Antwort
von Whitebrolle, 58

Wasser

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community