Frage von CaptainSuncake, 54

Innerhalb von 5-6 Jahren der 3. komplette Kontaktabbruch seitens ehemals sehr guter Freundinnen - what the hell - ist das eine normale Quote oder liegt esanmir?

Innerhalb von weniger als 10 Jahren haben jetzt 3 wirklich sehr gute Freundinnen (zeitversetzt, nicht alle auf einmal und sie kannten sich auch alle gegenseitig nicht) den Kontakt zu mir wortlos abgebrochen. Ich verstehe das nicht.... vor allem, dass man es macht ohne etwas dazu zu sagen. Es ging nicht um Liebschaften, sondern um normale Freundinnen... ist das eine normale Quote und ich sollte mir also nix weiter dabei denken oder ist das ein Alarmsignal ^^ es waren wie gesagt keine entfernten Bekanntschaften, sondern wir waren gut befreundet. Kam halt jeweils mit der Zeit eine Distanz von 300 bis 600 km zwischen uns. Aber das ist doch kein Grund im kleinen Deutschland o.O?!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Kasumix, 17

Man lebt sich auseinander und ja, kann verändert sich auch... Sie sowie du...ganz normal.

Antwort
von marenka111, 28

Ich würde sagen,wenn alle unabhängig voneinander, wortlos den Kontakt mit dir abgebrochen haben, dann kann das nur an dir liegen. Vielleicht war es nur eine Äußerung von dir oder es lag an deinem Verhalten in einer bestimmten Situation. Jedenfalls kann es nicht harmlos für die anderen gewesen sein, denn ich finde nicht, dass so etwas normal ist..

Antwort
von Rendric, 34

Wenn es ein plötzlicher kontaktabbruch war, dann ist es schon selten. Es muss also an dir liegen.

Wenn es sich aber mit der Zeit einfach ausgeschlichen hat, dann ist es normal auf die Entfernung.

Antwort
von Desasterkidd1, 30

Naja ob es an dir oder an ihr liegt is ja keine frage wenn du schon sowas 3 mal erlebt hast würde ich sagen das du dir freundinnen in der nähe suchst

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community