Frage von Aleks3007 16.04.2012

innerer monolog ich-perspektive

  • Antwort von Heba97 16.04.2012

    normalerweise ja die ICH-perspektive von dem typ im gedicht, aber vllt solltest du da nochmal dein lehrer fragen, man kann ja nie wissen, was die wollen.aber ich kenn das nur das man da von den leute im text die perpektive nimmt, sonst heißt dei aufgabenstellung was denkst du darüber oder so.

  • Antwort von Quienika 16.04.2012

    Wenn das ein innerer Monolog ist, muss das eingentlich das erste sein! Aber das steht dann bestimmt noch einmal genauer in der Aufgabenstellung! Sonst musst du halt einen Lehrer fragen! :)

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!