Frage von charlyy86, 51

Innere Blutungen.. Habe Angst, was meint ihr?

Habe Probleme mit dem Reflux... zzt. Sodbrennen was für leichte Rückenschmerzen sorgt... muss zur Magenspieglung...

Jetzt habe ich noch so eine Kälteempfindlichkeit in den Beinen... Habe gelesen das kann ein Zeichen für Innere Blutungen sein.

War beim Hausarzt.. der meinte ... würde  nicht so aussehen... hat blutdruck kontrolliert.. alles okay.. eher bissl hoch... mir in die Augen geschaut... meinte wäre gut durchblutet... 

Bin ich nervlich einfach ein wenig überfordert? 

Btw. Der stuhlgang ist normal... kein brechen... eigentlich geht es mir ganz gut... ausser die kalten Beine machen wir angst 

Antwort
von Nightwing99, 20

Du liest dich einfach krank das ist alles Google ist kein Arztersatz uns erst Recht keine Hilfe bei Krankheit und Beschwerden man liest eher etwas und bildet sich dann ein es zu haben. Kerngesunde Menschen spinnen sich somit krank und gebrechlich. Finger weg von Google und hör auf deinen Arzt Punkt!

Antwort
von Puccicano, 26

Was meinst du mit "innere Blutungen"? Kannst du das mal näher erklären? Wie machen sich die bemerkbar? Was hast du für Beschwerden?

Antwort
von 716167, 24

Was sagt der behandelnde Arzt in der Notfallambulanz?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten