Innenlippen Verletzung, Verhärtung - bleibt das, wie kriege ich es weg, bzw. kann ich den Regenerationsvorgang beschleunigen (3 Wochen alt)?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Der Schmerz wird auf jeden Fall weggehen. Ich würde dir aber empfehlen zum Zahnarzt zu gehen (Zu deren gebiet gehört auch der Mund ;)). Im schlimmsten Fall muss das ganze nochmal aufgeschnitten werden und im besten Fall wird das ganze langsam verheilen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sarah8181
24.10.2016, 18:07

Vielen lieben Dank für deine Antwort :-) beim Zahnarzt war ich schon. Leider heißt es da, dass das garantiert bleiben wird (angeblich). Aber die hat sich das nicht so wirklich angeschaut. Ich hatte nur gehofft, dass ich da vllt. noch etwas tun könnte bevor die Vernarbung sich festsetzt. Mit aufschneiden habe ich bisher auch keine wirklich positiven Erfahrungen gehört.

0