Frage von feelingsofree,

Inkontinenz bei Jugendlichen?

Vor 2 Monaten war ich krank; der Arzt hat aber eine Grippe diagnostiziert- nichts Schlimmes also. Als es mir wieder besser ging, habe ich mir in der Schule plötzlich mal in die Hose gemacht! Das war so peinlich! Und seitdem passiert es immer wieder- bei Referaten, wenn ich vor der ganzen Klasse stehe, wenn ich lache, beim Sport! Sehen & riechen tut man Gott sei Dank nichts, denn ich trage derweilen Inkontinenzeinlagen. Das ist alles so wahnsinnig peinlich! Ich schäme mich dafür! Aber was soll ich tun? Zum Arzt gehen? Dann müsste ich das meiner Mutter sagen & das wäre soo peinlich, sie würde nur sagen dass ich ja kein kleines Baby mehr bin & das ich kein Drama machen soll :( HILFE!

Hilfreichste Antwort von Lonely24,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Geh bitte - am Besten gleich morgen - zu deinem Hausarzt. Glaub mir, wenn du noch länger wartest, wird es sicher auch nicht besser.

Also, erzähl deiner Mama davon, geh zum Hausarzt und wenn der erst experimentieren will, bestehe auf eine Überweisung zu einem Spezialisten. Könnte sein, dass du dann zu einer Blasenspieglung musst. Ist zwar nicht angenehm, aber immer noch besser als der Zustand, den du gerade durchmachst. Ich bin mir ziemlich sicher, dass das wieder zurückgeht und du wieder normal leben kannst.

Ich wünsche dir eine Gute Besserung und trau dich!

Antwort von shinjemmm,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Ja du kannst auch ein Termin beim Arzt abmachen ohne das deine Mutter etwas davon mitbekommmt^^ Tu das unbeding !!

Antwort von henne12377,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Geh zum Arzt

Antwort von silik,

Ich kann auch nur sagen gehe zum Arzt das ist das beste was du machen kannst.

Denn ich habe da auch sonne Geschichte das ich erst nicht wollte aber denn doch hin bin mit Hilfe meiner Freundin.

Antwort von nancy8888,

viele haben dieses "Problem" und kaum einer spricht darüber. habe keine angst darüber mit deiner mutter zu sprechen. sie wird dir garantiert helfen. und lass dir nicht zu lange zeit mit deinem (frauen-)arztbesuch. hab keine scheu dir helfen zu lassen.

Antwort von MissSunshine128,

Eine Bekannte von mir hat das gleich Problem seit 2 Jahren (sie ist jetzt 19) und hat dagegen iwelche Medikamente muss aber trotzdem noch einlagen tragen. Hast du etwas neues gegessen oder eingenommen? Kann auch dadurch kommen.

Antwort von varsinbirsin,

Ja geh zum Arzt. Wenn Du älter wärst, würde ich sagen, mach mal Beckenboden aufbau gymnastik. Aber Du bist nocht jung und hast auch keine Kinder bekommen.....Vielleicht hast Du ja immernoch einen heftigen Husten und dabei geht was in die Hose...gehe auf Jedefall zum Arzt.

Antwort von r14v8,

Um den Arzt kommst du nicht rum, und das deine Mutter soetwas sagt, kann ich einfach nicht glauben, das wäre peinlich! Sprich mit ihr darüber und zeig Emotionen dabei, dann wird sie dich schon nicht abschreiben. Gutes Gelingen, mfG r14v8

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten