Frage von Micky651, 197

Inhalt Trauerkarte?

Mein Vater ist gestorben und wir müssen eine Trauerkarte verfassen. Mein Vater lebt jedoch seit 10Jahren von meiner Mutter getrennt (nicht geschieden). Beide haben sich bis zum Schluss gut verstanden und haben viele Dinge gemeinsam gemacht. Frage: Wer ist auf seiner Trauerkarte für die angehörigen zu nennen? Meine Mutter, seine Lebensgefährtin? Alle? Danke für ein paar Tips!

Antwort
von jaykay99, 155

Mein aufrichtiges Beileid ebenfalls. Nach dem, ich die Situation verstanden habe, hatten Vater und Lebensgefährtin einen wesentlichen Teil der letzten 10 Jahre zusammen verbracht? Und Ehefrau und Vater hatten sich trotzdem gut verstanden und die Situation so hingenommen? Dann wären die Unterzeichner Ehefrau Lebensgefährtin Kinder (und ggf. Familien) entferntere Angehörige Bezüglich der Reihenfolge der Lebensgefährtin sollte man dies noch mit den Kindern absprechen - häufig wird die Lebensgefährtin auch am Ende gedruckt - besonders, wenn die Gemeinschaft noch nicht so lange bestand. Ein paar nützliche Textvorschläge habe ich auhttp://www.mein-kartendruck.de/index.php/danksagung/trauertexte/danksagung-muste...nksagung-mustertext

Antwort
von Lacky855, 139

Hey, erst mal mein Beileid. Ich glaube das auf einer Trauerkarte alle zu erwähnen sind.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten