Frage von dreamlike34,

Ingwer beim abnehmen?

Hilft Ingwer wirklich beim abnehmen und wenn ja wie viel sollte man davon am tag zu sich nehmen damit es hilft?

Antwort von coeleste,

das bringt nichts.

ausgewogene, kalorienarme ernährung, viel trinken und viel bewegung (radeln,spazierengehen und schwimmen) reichen schon aus (anstrengung ist NICHT nötig). das ist der schlüssel fürs abnehmen.

Antwort von Lineya,

Hallo,

Ingwer wird eine stoffwechselanregende Wirkung nachgesagt, zudem ist er auch sehr gesund und schmeckt super als Gewürz oder in Fruchtshakes. (Die kann man sich morgens übrigens super zum Frühstück machen - die sind lecker und geben dem Körper schon morgens eine dicke Portion Vitamine. Einfach eine geschälte Orange, ein Pfirsich oder eine Kiwi oder sonst noch was zusammen mit eteinem TL Honig, einem Stück geschnittenem frischem Ingwer und einigen EL Naturjoghurt und/ oder Milch in den Mixer geben. Vor dem Frühstuck getrunken, macht das auch satt und verhindert, allzu maßlos zuzugreifen.)

Ingwer ist allerdings lediglich eine Unterstützung beim Abnehmen. Es nützt dir gar nichts, täglich drei Kilo Ingwer zu essen, um abzunehmen - ich denke, mittlerweile ist bekannt, dass Bewegung, ausreichend ungezuckerte Flüssigkeit und das Maßhalten bei Süßigkeiten am allerwichtigsten sind. Ein Lebensmittel allein, das man zu sich nimmt, reicht nie.

Grüner Tee, Ingwer, Blutorange, scharfes Essen, in Maßen und kurzfristig auch Kaffee, etc. unterstützen die Stoffwechselfunktion und helfen beim Abnehmen, aber man muss auch noch was aktiv dafür tun und darf sich nicht nur auf Dinge verlassen, die man passiv zu sich nimmt. Aber probier das mit den Shakes mal aus, man kann immer wieder neue Kreationen erfinden und hält sich nebenbei auch noch gesund.

Liebe Grüße Lineya

Antwort von Ronny08154711,

Es gibt keinerlei Nahrungsmittel, die "Fatburner" wären, also alleine dafür sorgen, dass man abnimmt.

Richtig ist aber dass manche Nahrungsmittel den Stoffwechsel beschleunigen und damit zu einem höheren Kalorienverbrauch führen. Inger und Chilli gehören dazu. Der Effekt ist aber recht gering, das hast Du schon mit ein paar Stücken Schokolade wieder drin.

Was aber stimmt ist dass scharfes Essen schneller satt macht. Wenn Du dann nicht durch Zwischenmahlzeiten wieder mehr isst, dann kann das schon etwas helfen.

Inger kommt häufig in asiatischen Gerichten zum Einsatz, und diese sind, wenn man sie richtig zubereitet, meist recht kalorienarm (wenn man nicht Kiloweise Reis dazu isst).

Antwort von iimSoEPIC,

Also die meisten trinken Ingwer-Tee , und ich kann auch von persöhnlichen Erfahrungen sagen : Es bewirkt Wunder !! Ingwer ist sehr gesund und regt den Stoffwechsel an . Man kann davon wirklich richtig abnehmen und fühlt sich nach paar Tagen auch wesentlich fitter & gesünder .

LG

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community