Frage von Nacus, 11

Ingenieurwesen mit einem Abitur auf gesellschaftlichem Schwerpunkt studieren?

Moin Leute , ich gehe in die 12. Klasse und hatte bisher eigentlich noch keine direkte Vorstellung was ich nach dem Abitur machen möchte. Doch jetzt interessiere ich mich immer mehr für das Ingenieurwesen in Richtung Luftfahrttechnik und würde dies auch gerne studieren. Aber , wie schon im Titel erwähnt, mache ich gerade mein Abitur mit einem gesellschaftlichen Schwerpunkt. Deswegen wollte ich fragen ob es trotzdem möglich wäre es zu studieren oder ob ich dann hauptsächlich Ablehnungen von den Universitäten bekommen würde ?

Schonmal danke für eure Hilfe !

Antwort
von HomoPropaganda, 11

Sollte prinzipiell möglich sein. Bedenke aber, dass du in Mathe und Physik stark sein musst, um das Studium durchzuhalten.

Viele Universitäten sortieren die Bewerber vorher nicht aus, sondern machen das dann mittels der Fächer Mathematik und Mechanik.

Kommentar von Nacus ,

Ok danke für deine Antwort. Hm das mit Mathe und Physik sollte eigentlich möglich sein :)

Antwort
von Gehirnzellen, 7

Den Unis ist es egal welchen Schwerpunkt du im Abitur hattest, da ist nur dein Durchschnitt wichtig. Kann natürlich sein, dass dir dann etwas Wissen in Fächern, die für das Studium wichtig sind, fehlt aber dafür gibt es vor Beginn des Semesters Vorkurse und in den Vorlesungen wird auch bei Null angefangen.

Kommentar von Nacus ,

Danke ;)

Antwort
von tryanswer, 10

Solange du mit deinem Abschluß eine allgemeine Hochschulreife erlangst, spielt der Schwerpunkt im Grunde keine Rolle. Einzige Ausnahme: Der Studiengang hätte ein Auswahlverfahren für die Zulassung, aber auch dann ist der persönliche Eindruck ausschlaggebend. - Es besteht also kein Grund sich darüber Sorgen zu machen.

Kommentar von Nacus ,

Ok danke 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community