Frage von punk66, 56

Infos zur stadt REGENSBURG?

Hallo, ich werde in 2-3 Monaten meiner freunden nach Regensburg nachziehen. Nur hab ich viele fragen & weiß nicht an wen ich mich wenden soll.
Gibt es dort ghettos bzw sozial schwache gegenden?
Wo sollte ich keineswegs hinziehen?
Ist die stadt eher sozial und eher ältere leute oder ist die kreminalitäts rate sehr hoch?
Ist WESTENVIERTEL eine schöne gegend?:)
Vielen dank für eure antworten

Antwort
von irgendeineF, 23

Ich kenne Regensburg als wunderschöne Stadt. Wüsste nicht, dass es irgendein "Ghettoviertel" gibt. Außerdem ist es eine Studentenstadt ;)

Antwort
von hydrahydra, 34

In jeder Stadt gibt es sozial schwache Gegenden.

Kommentar von punk66 ,

Danke sherlock

Kommentar von hydrahydra ,

Gerne... DU hast danach gefragt...

Antwort
von Rosswurscht, 18

Aussigerstrasse, Konradsiedlung .... gibts schon paar Winkel die nicht so ganz dem Durchschnitt entsprechen.

Gibt aber auch gutes im Westen ;-)

Gib mal noch bissl Info, wollt ihr dauerhaft bleiben? Wo arbeitet ihr? Habt ihr ein Auto? Wohnungsgröße? Kosten etc.

Geht auch Umland/Lkr. Regensburg?

Kommentar von punk66 ,

Super liebe antwort danke !:)
Ich will mit ihr 3 Jahre da bleiben habe ein Auto & will 1-2 zimmer da ich grad erst sus der lehre bin aber will halt nicht in einem blöden viertel enden :/

Kommentar von Rosswurscht ,

Regensburg ist in den "guten Vierteln" halt sauteuer ...

10 km rundum hast du z.B. die Gemeinden:

Neutraubling , Tegernheim, Pentling, Lappersdorf, Barbing, Donaustauf, Sinzing

Die bieten alle ne gute Infrastruktur und auch Busanbindung. liegen alle an der A3 bzw. A93, B8, B15 und B16.

Da gibts auch nix geschenkt, aber wer nicht direkt in der
Regensburger Altstadt wohnen muss/möchte kann hier sicher günstiger leben.

Kommentar von punk66 ,

Vielen dank für die tolle antwort . Hilft mir weiter !:)

Kommentar von Rosswurscht ,

Wenn noch Fragen sind kannste mich gerne anschreiben :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten