Frage von Mawi2110, 29

Informative Bücher über Satansmus, schwarze Magie und ähnliches?

Ich beschäftige mich seit einiger Zeit weil ich mich sehr dafür interessiere und es mich fasziniert. Ich versuche deshalb Bücher über das Thema zu finden. Falls jemand Empfehlungen hat würde ich mich sehr freuen!

Ach ja und bitte keine Religionsfanatiker...

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von buecherfreiheit, 18

Ich würde von solchen Dingen lieber die Finger lassen, es wurden schon sehr viele Menschen von solchen Philosophien total verwirrt und kamen nicht mehr klar mit ihrem Leben

Kommentar von Mawi2110 ,

Davon habe ich auch schon gehört. Wir beschäftigen uns gerade in Ethik mit dem Thema Sekten, deshalb wollte ich recherchieren. Aber danke für deine Antwort:)

Kommentar von buecherfreiheit ,

Ich finde du solltest erst mal alle Wikipedia Beiträge lesen zu dem Thema, natürlich auch die wichtigsten Personen bei Wikipedia lesen zu dem Thema. Es gibt da nicht nur eine Richtung, es gibt da sehr viele Strömungen. Über die Church of Satan kannst du die Vertreter des "modernen Satanismus" bei Wikipedia finden, da kannst du die wichtigsten Ansichten kennenlernen. Es gibt meiner Meinung nach drei Übergruppen von Satanisten. 1. Leute die sich in sektenhaften Gruppen formieren und schwere Verbrechen begehen(Mord, Vergewaltigung, usw.), in den Medien sind meistens diese Menschen gemeint, es gibt praktisch kein anderes Bild in den Medien, besonders in den Boulevardmedien (Bild, usw.) 2. Leute die sich thematisch damit befassen, aber nicht aktiv irgendwelche Verbrechen begehen wollen, das sind die die sich nur theoretisch damit beschäftigen, sie könnten vielleicht noch politisch aktiv sein und die Gesetze verändern wollen in Richtung antisozial und darwinistisch, dann gibt es noch die dritte Gruppe, die sich eigentlich nicht damit auskennen, aber gerne provozieren wollen, in dieser Sparte sind meistens Prominente wie Rockstars (auch Rockstars können sich gut damit auskennen, aber viele geben selbst zu dass sie das nur wegen der Provokation machen) .Es gibt bestimmt sehr viele Sekten und Strömungen die auch nicht aktiv das Gesetz brechen, manche davon werden harmlos sein, manche vielleicht so wie man vor Sekten immer gewarnt wird. Ich habe mich jetzt extra noch einmal ein bisschen darüber informiert, als ich in der Jugend war, da gab es noch nicht so viele Informationen darüber frei verfügbar im Internet, es gibt sicher auch interessante Videos und dergleichen. Ich habe mich in meiner Jugend auch ein bisschen damit beschäftigt und es gibt in der Rockmusik sehr viele Bezugnahmen auf den Teufel und Satanismus, wenn man Rock oder Metal mag, viele Menschen beschäftigen sich doch irgendwann mit Religion und Philosophie allgemein. Wenn du wirklich Geld ausgeben willst für ein Buch, dann bin ich nicht der richtige dir etwas zu empfehlen, ich plädiere dafür die kostenlosen Angebote des Internets zu nutzen ohne das Gesetz zu brechen

Antwort
von JojoHirsc, 22

Wenns in Intressiert lass ihn doch^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community