Frage von halloschnuggi, 76

Informative Bücher, beim lesen was dazu lernen?

Ich rede nicht von Schulbüchern, es kann ein Roman sein ein Krimi sein oder was anderes wo man aber was dazu lernt.

Antwort
von lovelybilly, 29

"Darm mit Charme" soll recht unterhaltsam und informativ gleichzeitig sein:

http://www.amazon.de/Darm-mit-Charme-Alles-untersch%C3%A4tztes/dp/3550080417/ref...

Antwort
von softie1962, 47

Bill Bryson: Eine kurze Geschichte von fast allem

Populärwissenschaftlich, es lässt einen beim Lesen nicht mehr los und ist tatsächlich das, was der Titel sagt.

Antwort
von erenTilos, 21

wenn du was historisches lernen willst kann ich dir für
antike (griechische sagen und so was....) percy jackson von rick riordan (er schreibt auch über sagen aus anderen ländern z.B. Ägypten) empfehlen
die Vergangenheit japans wird sehr schön in samurai von chris bradford beschrieben...

hoffe ich konnte dir helfen, obwohl ich ein bisschen spät war....

Antwort
von Harec, 51

"Justin Time" (Sehr gutes Buch) von Peter Schwindt

Es ist lange her, aber es geht um den Geschichtlichen/ Wissenschaftlichen Hintergrund. Sehr tolles Buch mit super suchtfaktor (Roman)

Les dir besser nicht so viel durch, wo wäre sonst die Spannung im Buch!?
https://de.m.wikipedia.org/wiki/Justin_Time

Antwort
von Gabel1953, 45

Freerk Huisken
" Die Wissenschaft von der Erziehung"
Gibt es bei Amazon

Antwort
von Harkness1995, 49

Die Bücher von dem Physiker und Comedian "Vince Ebert"

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten