Frage von Ultrafun99, 30

Informationen zum Probetag in der 9 Klasse?

Hey ich gehe in die 9 Klasse. Ich wollte mich erkundigen ob ich einen Probetag oder eine Probewoch an einer anderen Schule machen kann und wenn ich merke das die Schule mir doch nicht gefällt das ich dann auf meiner alten bleibe. Es geht nämlich darum das ich mit meiner Englischlehrerin nicht klar komme, weil sie ständig krank ist und wir da nichts lernen und da ich später ein Job machen möchte wo man Englisch braucht ist es mir wichtig das ich da was lerne. Kann ich in meiner Schule danach einfach Fragen? Sollte ich wechseln? Wie läuft das ab mit einen Probetag bzw Probewoche? Wie kann ich meine Eltern fragen ? Wie schnell geht sowas? Ich hoffe es kann einer helfen. Danke

Antwort
von MAN0R, 7

Im Prinzip geht das, Wenn Deine Eltern es mit beiden Schulen absprechen. Es ist unwahrscheinlich, dass es jemand verbietet.

Aber nur wegen einer Lehrerin, die in der 9. Klasse nicht da ist, weiß ich nicht, ob ich dir Schule wechseln würde. Falls du Abitur machst, lernst Du in der 11./12. im Leistungskurs noch genug. Englisch prägt sich ausserdem gut ein wenn Du Filme, Serien, Bücher oder ähnliche Sachen liest oder schaust. Da bist du nicht nur auf Lehrer angewiesen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten