Frage von MrFrauenarzt 15.04.2010

Informationen über Windräder und Windparks?!

  • Hilfreichste Antwort von frodo0815 16.04.2010

    Eine wirklich gute Seite zur Windenergie ist diese hier:

    http://guidedtour.windpower.org/de/tour/

  • Antwort von MalcolmX 15.04.2010

    Ein Windrad ist eine Vorrichtung zum Umwandeln der Windenergie in eine Drehbewegung. Diese Drehbewegung kann durch einen Generator in elektrische Energie umgewandelt werden.Es wird in der Fachsprache auch Repeller oder Rotor genannt.

    Verwendungszweck

    Windräder werden zu den verschiedensten Zwecken eingesetzt. Bei der Nutzung für Dekoration oder als Spielzeug steht der Wirkungsgrad oder der Erntegrad nicht unmittelbar im Vordergrund. Diese Windräder erzeugen meist keine Nutzleistung und es gibt eine Vielzahl verschiedener Modelle unterschiedlichster Funktionsweise. Schon bei einer leichten Brise dreht sich das Rad, das sonst kaum Arbeit verrichten muss. Diese Form des Windrades in kunsthandwerklicher Ausführung und meist nur zu Dekorationszwecken dienlich gibt es auch in Variationen, bei denen ein Mechanismus Figuren oder andere Objekte bewegt. In Amerika ist diese Variante in großer Vielfalt und mit individueller Gestaltung verbreitet, dort nennt man sie Whirligig.

    Westernmill

    Die zu Beginn des zwanzigsten Jahrhunderts in den USA und Australien im Inselbetrieb auf Farmen millionenfach verbreiteten kleineren Anlagen mit einer Vielzahl von Flügeln und einer automatischen Bremsregelung bei Sturm durch eine abklappende Steuerfahne, die bei starkem Wind das Rad aus der Strömung dreht, nennt man wegen ihres Aussehens auch Windrose. Diese Windräder wurden meist als Pumpwerke für Brunnen genutzt, doch auch schon für die Erzeugung elektrischer Energie. Moderne große Windräder

    Neuzeitliche große, ausschließlich zur Stromerzeugung eingesetzte Windräder werden Windkraftanlagen genannt. Kleinere Anlagen mit einer Leistung von einigen Watt bis zu einigen Kilowatt heißen Windgenerator.

    Moderne große Windräder

    Neuzeitliche große, ausschließlich zur Stromerzeugung eingesetzte Windräder werden Windkraftanlagen genannt. Kleinere Anlagen mit einer Leistung von einigen Watt bis zu einigen Kilowatt heißen Windgenerator.

    Quelle : http://de.wikipedia.org/wiki/Windrad

  • Antwort von pilot350 15.04.2010

    ach bitte alles zu lesen bei google und wiki.

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!