Informatiker Zukunftaussichten?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Man kann leider so schlecht in die Zukunft schauen, aber in den letzten Jahren ist der Bedarf an IT-Fachkräften stetig gestiegen und es ist auch zu erwarten, dass das noch eine Weile so weitergehen wird, da die Informatik mittlerweile schlechtweg in allen Bereichen des Lebens und des geschäftlichen Umfelds benötigt wird.

Du bekommst heute ohne IT im Hintergrund kaum noch einen Blumenstrauß von A nach B transportiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Perfekte Aussichtschancen.

Alle suchen händeringend nach Informatikern.

So zahlen dir Unternehmen teilweise zwei 5 stellige Beträge, wenn du als Informatiker bei denen anfängst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von procoder42
13.06.2016, 21:38

Nein, ganz so krass ist es nun auch wieder nicht. 

Nicht jeder Informatiker wird einen super bezahlten Job bei einem großen Unternehmen bekommen, so läuft das nicht.

Und erst recht nicht zu o.g. Konditionen. Man kann von dem Gehalt sicher gut leben, aber so viel verdient man nun auch wieder nicht (Abteilungsleiter bei großen Untermehmen ausgenommen)

1
Kommentar von LienusMan
13.06.2016, 21:45

Natürlich nicht jeder, aber nichts desto trotz sind die Chancen echt gut. Also mir wurde ein Angebot unterbreitet, bei dem ich zwei Prämien von insgesamt knapp 20.000€ erhalten hätte.

1
Kommentar von LienusMan
13.06.2016, 22:02

ich habe nie behauptet, dass man wie ein Topmanager verdient. Aber 50.000€ Einstiegsgehalt ist alles anderes als schlecht

3

Ich denke, Informatiker werden vor allem in der Zukunft sehr gefragt sein, da mit der Zeit immer mehr mit Computern realisiert wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

haben Informatiker wirklich gute Zukunftaussichten oder ist es nur ein Bluff

Was morgen ist kann man heute unmöglich vorhersagen. Klar werden in der Zukunft viele Informatiker gebraucht, andererseits studieren mittlerweile ziemlich viele Informatik. Da könnte genau so gut das passieren, was mit BWL passiert ist.

Irgendwo wird sicher jeder unterkommen, aber an die guten Jobs kommen dann natürlich auch nur die guten Informatiker ran.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also alle MINT Fächer ahben per heute sehr hute Aussichten. Die Babyboomer fallen in den nächsten zehn Jahren weg und da muss Nachschub her.

Durch diesen Mangel kannst du dir als guter Informatiker oder Maschinenbauer den Job quasi aussuchen. Und das Gehalt stimmt logischerweise auch.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?