Informatik Studium mit Mathenote 2?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Eine 2 ist doch gut! Lass dich doch einmal darüber beraten, welche Fächer du genau auf dem Technikgymnasium belegen musst, und überlege dir dann, ob dich das interessiert.

Und ja, das Informatikstudium enthält viel Mathe. Aber es kommt ganz ganz stark drauf an, ob du es an einer FH oder Uni studierst. Willst du eher programmieren, also etwas praktisches machen, dann FH. In der Uni tritt das sehr stark in den Hintergrund und viele klagen über die vielen theoretischen Grundlagen.

Du hast aber noch genügend Zeit, dir das zu überlegen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung